Bitte helft mir das mein Sohn nach hause darf.

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 100.


Immer mehr Gutachter machen nicht richtig die Augen offen, auf Grund das zwei Kliniken falsche Tatsachen in den Berichten geschrieben haben und mein Sohn eine Krankheit hat wird nicht richtig hingeschaut. Der Richter wollte garnicht hören was mein Sohn zu sagen hatte, er hatte sich nur mir anvertraut. Ein fremder Mann verlangt dann das er über schlimme Probleme einfach so redet? Ich muss in die Beschwerde gehen kann das aber nicht mal Mehr zahlen. Ich brauche unterschriften dafür das ich bezwecken möchte das mein Sohn vernünftig respektvoll gefragt werden soll. Laut dem Jugendamt liegt nämlich auch keine kindeswohl Gefährdung vor deswegen durfte er noch paar Tage bleiben. Unterschreibt für nik. Mein Sohn hat viel erlebt, wohnungsbrandt, der Bruder zog aus, der Hund starb die Wohnung mit Schimmel verloren von null wieder anfangen. Durch seine Krankheit hat er es eh schwieriger, er sagte zu mir Mama lass das nicht zu das sie mich mit  nehmen ich will hier bleiben, was hab ich falsch gemacht, hätte ich direkt die Wahrheit sagen sollen, du hilfst doch nicht dabei das dir mich mit nehmen können. Dieses Kind hat viel mitbekommen natürlich habe ich auch eine Fachkraft und ja da sagte der Richter das sie eh nicht helfen könnte, frag ich mich dann aber alles positive Rückmeldung die ich schriftlich habe sogar beim Gespräch begleitet mich eine Fachkraft und auch da würde gelogen von den Kliniken  was ich schriftlich habe das die Hilfskraft dabei war . Wieso will man einfach nicht richtig hin sehen.