Rettet den Spielplatz in Glauburg/Stockheim

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 500.


Liebe Freunde des Stockheimer Spielplatzes,

wie Ihr vielleicht mitbekommen habt, hat die Stockheimer Gemeindevertretung beschlossen, unseren Spielplatz mit dem Großteil der umliegenden Parkplätze dem Erdboden gleich zu machen, um Platz für drei Bauplätze zu schaffen.

Obwohl der jetzige Spielplatz, als der Einzige im Ortsteil, mit seinen Gegebenheiten noch nicht einmal allen Anforderungen genügt, soll er in Zukunft um die Hälfte verkleinert werden und auf einen momentan nicht genutzten Teil des Friedhofes (3-eckige Fläche) umziehen.

Da der Spielplatz zu jeder Jahreszeit ein beliebter Treffpunkt für Kinder ist, sowohl in deren Freizeit, im Familien- als auch Schul- und Kindergartenverbund, möchten wir uns dafür einsetzen, dass der Spielplatz auch zukünftig in seiner jetzigen Größe erhalten bleibt. Es sollte sich eher dafür eingesetzt werden, dass er noch ansprechender und nutzungsfreundlicher gestaltet wird, so wie es einige Väter in den 80er Jahren in Eigenregie in die Hand genommen haben und auch im letzten Jahr, sich eine Gruppe von Freiwilligen für ein solches Projekt zusammengefunden hat.

Mit dem Verlust des Spielplatzes, würde den Kindern die letzte Möglichkeit genommen werden, sich nach freier Zeitwahl auf sicherem Terrain phantasievoll zu beschäftigen. Ein beliebter Treffpunkt wäre nicht mehr gegeben. Glauburgs Familienfreundlichkeit wäre nicht mehr erkennbar.

Es gibt noch viele weitere Gründe, die gegen die Pläne der Gemeindevertretung sprechen, doch oben Beschriebenes betrifft einen Großteil aller Stockheimer.

Um die Gemeindevertretung über die Belange der Bevölkerung in Kenntnis zu setzen und zum Überdenken der aktuellen Pläne anzuregen, haben Stockheimer Bürger eine Stellungnahme verfasst. Um dieser Stellungnahme mehr Audruck des allgemeinen Interesses zu verleihen, möchten wir nun möglichst viele Unterschriften sammeln.

Die Zeit ist knapp, denn alle Stellungnahmen müssen bis spätestens 14.03.18 abgegeben worden sein, um Berücksichtigung zu finden.

Wir können daher bis einschließlich Montag den 12.03.18 die Unterschriften sammeln.

Wir würden uns freuen, wenn uns auch andere Eltern, Lehrkräfte und Erzieher/Innen bei der Unterschriftensammlung unterstützen könnten.

Bitte Unterschreibt!



Heute: Kathrin verlässt sich auf Sie

Kathrin K benötigt Ihre Hilfe zur Petition „Rettet den Spielplatz in Glauburg/Stockheim”. Jetzt machen Sie Kathrin und 274 Unterstützer/innen mit.