Salviamo l'Ospedale di Malcesine! Malcesine am Gardasee braucht Ihre Unterstützung!

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 2.500.


L'Ospedale di Malcesine, unica struttura sanitaria presente sul territorio del Lago di Garda compreso tra Malcesine e Lazise, rischia di essere chiuso nell'indifferenza più assoluta. Ciò comporterebbe la totale mancanza di copertura sanitaria, non solo per la popolazione residente ma anche per i milioni di turisti che ogni anno visitano il Lago di Garda. Colpirebbe inoltre tutte le persone in cura per la poliomelite, in quanto l'Ospedale è Centro Nazionale di Riferimento per la cura di questa malattia. La sua chiusura non garantirebbe più un intervento sanitario immediato in caso di incidenti e infortuni gravi, purtroppo all'ordine del giorno in una zona così altamente frequentata come quella del Lago di Garda. Inoltre con la viabilità al collasso in quasi tutti i mesi dell'anno, è d'obbligo garantire un punto di pronto soccorso. Altrettanto d'obbligo è garantire alla popolazione i servizi sanitari basilari, altrimenti troppo lontani dal luogo di residenza e difficili da raggiungere. Preoccupati e indignati per la situazione in cui versa l'Ospedale di Malcesine e per il nostro futuro, vi chiediamo di sostenere e dare voce alla nostra causa, per darci la forza necessaria affinché chi ha in mano le sorti della nostra Salute ci ascolti.

Es besteht die akute Gefahr, dass das Krankenhaus von Malcesine, die einzige Sanitässtruktur am Gardasee, die zwischen Malcesine und Lazise noch tätig ist, geschlossen wird und das ohne dass es irgendjemanden interessiert. Darunter würden sowohl die Bevölkerung als auch Millionen von Touristen leiden. Es würde auch die Personen treffen, die unter Kinderlähmung leiden, denn das Krankenhaus ist weltweit bekannt als Referenzzentrum Italiens für diese Krankheit. Das Schließen dieses Krankenhauses würde bedeuten, dass bei schweren Auto- und Sportunfällen nicht mehr sofort geholfen werden kann, und das in einer Gegend, die von Touristen und Sportlern aus aller Welt besucht wird. Der extreme Verkehr am Ufer des Gardasees erfordert eine Notaufnahme vor Ort. Genauso so wichtig ist es, den Einwohnern eine adäquate medizinische Grundversorgung zu garantieren. Da die umliegenden Krankenhäuser weit weg und schwer erreichbar sind, kann dies ohne das Krankenhaus von Malcesine nicht gewährleistet werden. Wir sind um die aktuelle Situation unseres Krankenhauses sehr besorgt, es geht auch um unsere Zukunft! Wir bitten Euch, uns dabei zu unterstützen, unser Krankenhaus zu retten. Mit Eurer Hilfe können wir unser Anliegen bei den zuständigen Entscheidungsträgern besser verteidigen. Grazie mille! 



Heute: Vivere Malcesine verlässt sich auf Sie

Vivere Malcesine Floridia & Gasparini benötigt Ihre Hilfe zur Petition „Regione Veneto : Salviamo l'Ospedale di Malcesine! Malcesine am Gardasee braucht Ihre Unterstützung!”. Jetzt machen Sie Vivere Malcesine und 1.808 Unterstützer/innen mit.