Karlsruhe will die Strafe für Leinenpflicht verdreifachen

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 200.


Bußgeld für Verstoß gegen Leinenpflicht erhöht

Alle Karlsruher Hundebesitzer müssen ab Herbst mit verstärkten Kontrollen insbesondere in Spielplatz-Bereichen rechnen.

Das Ordnungsamt will höhere Bußgelder beim Verstoß gegen die Leinenpflicht einführen Wer ohne Leine erwischt wird, der bezahlt jetzt 150 Euro statt 50 Euro.

Viele Tierhalter sehen sich als Opfer.

Deshalb nehmt euer Schicksal selbst in die Hand und wartet nicht zu lange, dass ihr zur Kasse gebetet werdet.

das Strafmaß ist nicht angemessen.

ein Parken im Parkverbot, was wesentlich öfter passiert wird nur mit 25€ geahndet.

unterschreibt die Petition und unterstützt damit unser Vorhaben.

Wir, alle Hundebesitzer sind getroffen.