Erfolg
Petition richtet sich an Animax Deutschland

Lizenzierung und Deutsche Synchronfassung der "Pretty Cure" Franchise

1
Unterstützer/in auf Change.org

Pretty Cure ist der Name einer erfolgreichen Franchise von Anime-Fernsehserien und -filmen, die im Magical-Girl-Genre zuzuordnen sind.

Die erste Serie mit dem Titel "Futari wa Pretty Cure" wurde in Deutschland unter dem Titel "Pretty Cure" bekannt gemacht. Die zweite Staffel/Serie "Futari wa Pretty Cure Max Heart" knüpft an die erste Staffel an, wurde jedoch wie die nachfolgenden Serien bisher noch nicht in Deutschland veröffentlicht. Pretty Cure wurde von 5.September bis 15.November 2005 auf RTL 2 ausgestrahlt wurde aber nie wiederholt. Universum Film veröffentlichte die ersten 24 Folgen vom 5.Dezember 2005 bis 4. September 2006 auf sechs DVDs. Doch die restlichen DVDs zu veröffentlichen wurden aus unbekannten Gründen abgebrochen. Deutsche Magical-Girl-Anime Fans warten auf eine deutsche Fassung der restlichen Staffeln und eine TV-Ausstrahlung z.B. auf "Animax". RTL 2 ist ein Sender der gerne ihre Serien nicht fortsetzt und einfach abbricht. Pretty Cure ist eigentlich was für kleinere Kinder gedacht aber ab der sechsten Staffel soll sie für Jugendliche sein.

Im Gegensatz zu den meisten anderen Magical Girls, hat Pretty Cure intensive Kampfszenen (fast so wie Dragonball), es gibt jeweils 13 Staffeln aber Europa bzw. RAI Italia hat Pretty Cure Max Heart, Pretty Cure Splash Star, Pretty Cure 5 (GoGo!), Fresh Pretty Cure, Heartcatch Pretty Cure hier in Europa lizenziert.

 

Wir brauchen jede Unterstützung Dankeschön

Diese Petition wurde übergeben an:
  • Animax Deutschland

    Jessica Agbo Anih startete diese Petition mit einer einzelnen Unterschrift. Starten Sie heute eine Petition, um sich für Ihr Anliegen einzusetzen.




    Heute: Jessica verlässt sich auf Sie

    Jessica Agbo Anih benötigt Ihre Hilfe zur Petition „ProSieben MAXX: Lizenzierung und Deutsche Synchronfassung der "Pretty Cure" Franchise”. Jetzt machen Sie Jessica und 0 Unterstützer/innen mit.