Entlassung von Prof.Dr.-Ing Wolfgang Günther aus der geschlossenen Psychiatrie

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 100.


Prof. Wolfgang Günther, geb. am 06.03.1959, wird seit mehr als 14 Tagen ohne juristisch sauberen Grund in der geschlossenen Psychiatrie  festgehalten. Er hat sich weder selbst noch andere gefährdet. Veranlasst haben diese Zwangseinweisung nach PsychKG durch die Mitarbeiter von Prof. Frodl durch Prof. Frodl und die Richterin Bisping aus Haldensleben (Amtsgericht/Betreuungsgericht). Prof. Günther braucht weder einen Betreuer noch weitere Hilfe. Bitte unterstützen Sie seine sofortige Freilassung. Strafanzeigen gegen Prof. Frodl und Richterin Bisping sind erfolgt.



Heute: Wolfgang verlässt sich auf Sie

Wolfgang Günther benötigt Ihre Hilfe zur Petition „Prof. Frodl Uni-Klinik Magdeburg: Entlassung von Prof.Dr.-Ing Wolfgang Günther aus der geschlossenen Psychiatrie”. Jetzt machen Sie Wolfgang und 12 Unterstützer/innen mit.