Eigener palästinensischer Staat

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 100.


70 Jahre ist es nun her, die Gründung des Staates Israel am 14. Mai 1948. Wo das britische Mandat über Palästina endete, proklamierte der ehemalige israelische Ministerpräsident Ben Gurion noch am selben Nachmittag den Staat Israel.

Einen palästinensischen Staat gibt es jedoch leider immernoch nicht !

Zwar soll seine staatliche Einheit international mehrheitlich anerkannt sein, jedoch sei seine Staatlichkeit "völkerrechtlich" umstritten. In diesen vergangenen 70 Jahren soll es öfters zu Abstimmungen zur Etablierung eines palästinensischen Staates gekommen sein, die endgültige Anerkennung eines Staates Palästina als Vollmitglied bei den Vereinten Nationen ! sowie die volle Souveränität über die beanspruchten oder zu unrecht besetzten Gebiete, wonach sich doch so viele Palästinenser sehen, blieb jedoch leider aus.

Keine Frage, die Situation im nahen Osten ist heikel und jeder beansprucht das Land für sich, seien es jetzt nun die Israelis oder die Palästinenser. Eins steht jedoch fest ! die Palästinenser haben schon lange Zeit vor der Immigration der Israelis nach dem 2. Weltkrieg, im heutigen "Israel" gelebt, und haben daher genau so ein Recht auf einen eigenen Staat. Während die Israelis diesen jedoch schon zu Beginn an hatten, haben die Palästinenser diesen immernoch nicht !!!

Zudem ist der Schaden, den man dem palästinensischen Volk im Laufe der Zeit im Hinblick auf die erste und zweite Intifada, aber auch die anderen und heute immernoch stattfindenden Kriege zugefügt hat, mehr als nur gering. Und das israelische Militär, zu nennen sind hierbei die IDF "israelic defense forces" zu deutsch israelischen Verteidigungskräfte sind hierbei auch nicht vorsichtig oder auf irgend eine Art und Weise rücksichtsvoll im Umgang mit der palästinensischen Bevölkerung gewesen und unumstritten ist letztendlich, dass an den Händen vieler israelischer Soldaten das Blut hunderter unschuldiger Zivilisten, unter ihnen viele Kinder und Frauen, klebt.

Eine 2 Staatenlösung, scheint in diesen dunklen Zeiten und in Anbetracht des Konflikts momenatan die einzige Möglichkeit zur Friedensgewährleistung zu sein, dafür muss aber wie bereits schon erwähnt erstmal ein palästinensicher Staat her. 

Ich bitte Sie daher vielmals, diese Petition zu unterschreiben und damit die Bemühungen um die Etablierung des Staates voranzutreiben und damit gleichzeitig auch ein Zeichen für mehr Gerechtigkeit sowie Solidarität und Gleichberechtigung, zu setzen.



Heute: Yasmina verlässt sich auf Sie

Yasmina El Aallali benötigt Ihre Hilfe zur Petition „Pro Palestine: Eigener palästinensischer Staat”. Jetzt machen Sie Yasmina und 14 Unterstützer/innen mit.