Hier braucht ein Kind Hilfe! Bitte lasst es nicht im Stich!

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 100.


Am 24.08.2018 erschien die Polizistin Janina Müller nicht zum Dienst.Als ihre Kollegen sie nicht erreichen konnten, suchten sie die Wohnung der jungen Mutter einer 12- jährigen Tochter auf und fanden sie leblos am Boden.Da die Familienhintergründe schwierig sind wohnt das Mädchen zur Zeit bei der Familie einer Schulfreundin.So kann sie trotz des Verlustes in die gewohnte Schule und zu ihren Freunden.

Die finanzielle Absicherung ist leider nicht ausreichend, das Dienststellenangehörige zu einer Spendenaktion bei der Polizei aufgerufen haben.Ich möchte daran erinnern das in den Uniformen Menschen sind die vor Schicksalsschlägen nicht geschützt sind und trotzdem ihrem Dienst für uns Bürger nach gehen.

Geben wir nun etwas zurück in dem wir eine eigene Spendenaktion starten für das 12 jährige Mädchen.

 IBAN: DE22210501701003327606

 BIC: NOLADE21KIE

Förde Sparkasse Kiel

Verwendungszweck: Spende für Janinas Tochter

 

 



Heute: Horst verlässt sich auf Sie

Horst Bingler benötigt Ihre Hilfe zur Petition „Polizei in Kiel!: Hier braucht ein Kind Hilfe! Bitte lasst es nicht im Stich!”. Jetzt machen Sie Horst und 7 Unterstützer/innen mit.