Plattform 20000frauen: Unterzeichnen!

Reasons for signing

See why other supporters are signing, why this petition is important to them, and share your reason for signing (this will mean a lot to the starter of the petition).

Thanks for adding your voice.

Susanne Traunwieser
7 years ago
...weil ES WICHTIG IST

Thanks for adding your voice.

Claudia Seigerschmidt
7 years ago
women rights in most cases simply on the paper; rights to alone-educating mothers; same rights in private life; equal payment; rights of a mother educatin 3 children - not present

Thanks for adding your voice.

Karoline Kormout
7 years ago
because i´m a women

Thanks for adding your voice.

Anita Kanitz
7 years ago
Frauen- und Mädchenhandel, weibliche Genitalveerstümmelung, brutale häusliche Gewalt, Vergewaltigung und Diskriminierung und Demütigung von Frauen und Mädchen ist weltweiter Alltag! Wir Frauen wünschen uns ein Leben in Freiheit und Würde, das uns bis heute in allen Ländern nicht zugestanden wird. Wir sind gleichwertig und keine Menschen zweiter Klasse, die man ungestraft misshandeln, vergewaltigen, versklaven, verstümmeln, demütigen und schlechter behandeln darf! In allen Bereichen des Lebens und in allen Ländern bekommen Frauen und Mädchen zu spüren, dass sie von Geburt an zweite Wahl sind, das ist eine Schande für das menschliche Geschlecht und das 21. Jahrhundert und vor allem, dass muss ich mit allem Nachdruck sagen, für die Männer, denn sie beherrschen nach wie vor die ganze Welt und das Resultat sind Gewalt und Kriege. Sie sollten schleunigst umdenken, denn auch für sie kann diese Welt voll Gewalt und Hass nicht wirklich lebenswert sein! Wir Frauen wollen für unsere Kinder und Kindeskinder eine bessere Zukunft, das geht aber nur, wenn schnellstens umgedacht wird und alle Menschen bereit sind, auch die Männer, ihren Beitrag für eine lebenswerte angstfreie Welt zu leisten!

Thanks for adding your voice.

alexandra reis
8 years ago
als frau, als mutter ist mir das wichtig und da auch ich gewalt erfahren habe

Thanks for adding your voice.

Anna Starschowitz
8 years ago
to make drive!

Thanks for adding your voice.

Annemarie Ullmann
8 years ago
Wir müssen einiges reparieren - und das schnell

Thanks for adding your voice.

manfred buchegger
8 years ago
weil das (männliche) geschlecht kein gradmesser für privilegierung sein kann und darf

Thanks for adding your voice.

Bettina Zehetner
8 years ago
Für eine feministische Zukunft ohne Diskriminierung!

Thanks for adding your voice.

Peter Redvoort
8 years ago
Weil ich in einer gerechten Welt leben will.