Auch Deutsche im EU-Ausland haben ein Recht auf Pflege

Reasons for signing

See why other supporters are signing, why this petition is important to them, and share your reason for signing (this will mean a lot to the starter of the petition).

Thanks for adding your voice.

Rüdiger Fischer
3 years ago
Die nichtgewährung von Hilfen zur Pflege stellt gleich in mehreren bereichen eine Diskriminierung dar:
- Benachteiligung bei der Freizügigkeit
- Benachteiligung bei den Bildungschancen
-Benachteiligung bei den berufl. Chancen.
-Benachteiligung bei der Bildung von Ehe und Familie
Deshalb muss es eine Selbstverständlichkeit werden, um die Verstöße gegen das GG zu beenden, dass Hilfen zu Pflege und Eingliederungshilfe unabhängig vom Aufenthaltsort gewährt werden. Weltweit!

Thanks for adding your voice.

Sabine Born
3 years ago
Uns das zusteht

Thanks for adding your voice.

Markus Schulz
3 years ago
Warum auch nicht, Sie haben ja auch zuvor in die Pflegekasse eingezahlt und man soll doch durch Europa keine Nachteile haben. Zumindest in Europa hat man laut EU-Recht einen Anspruch auf die Pflegekosten.

Thanks for adding your voice.

Alex Huchler
3 years ago
Wenigstens ein Teil der Ungleichheit ausgeglichen wird.

Thanks for adding your voice.

bianca Dura
3 years ago
ich für die Leistung jeden Monat Abzüge der Rente hinnehmen muss, tritt der Fall ein das ich Pflege benötige, erhalte ich keine Geldleistung, und soll nach Deutschland zurück, das ist nicht gesetzkonform, aber ein Grund warum man Versicherungen und "Absicherungen" nicht mehr vertrauen kann......

Thanks for adding your voice.

Bruno Lunesu
3 years ago
Bruno Lunesu

Thanks for adding your voice.

Hans Hennig
3 years ago
so etwas nennt man, wenn ich das machen würde "Versicherungsbetrug"

Thanks for adding your voice.

Christine Döring
3 years ago
Stimmt, immerhin sind wir ja "ein" Europa. Wir zahlen für die Angehörigen unserer türkischen Mitbürger in der Türkei und da sollte doch für uns auch ein kleiner Happen übrig sein

Thanks for adding your voice.

Michael Ingelfinger
3 years ago
Freizügigkeit innerhalb der EU ist für Arbeitnehmer selbstverständlich. Das sollte aber auch für Rentner, oder werdende Rentner gelten, wenn diese auch im EU-Ausland in die Pflegekasse einzahlen. Was macht das denn für einen Unterschied, wo sie leben? Haben wir nun alle eine EU, oder haben das wieder nur bestimmte willkürlich ausgewählte Gruppen?

Thanks for adding your voice.

Claudia Rich
3 years ago
ich davon überzeugt bin