Problem: Bevölkerungswachstum, Petition an Papst und Vatikan

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 100.


Die Weltbevölkerung explodiert alle schauen zu und niemand reagiert.

Sehr geehrter Heiliger Vater,

Sie als verantwortungsbewusstes Oberhaupt von Milliarden von Gläubigen in der ganzen Welt, bitten wir um Hilfe das Wachstum der Erdbevölkerung zu stoppen.

Wenn das so weiter geht, haben die Menschen unseren einzigartigen Planeten bald ruiniert und lebensunfähig für Mensch, Tier, Pflanzen und alle anderen Lebewesen gemacht. Deshalb unsere Bitte an Sie, sich mit der genannten Problematik auseinander zu setzen und Ihre Einstellung, zur Verhütung usw. zu überdenken und eine Kehrtwende einzuleiten.

Sie, Heiliger Vater, besitzen die nötige Kompetenz alles zum Guten zu wenden.

Gott schenkte uns diesen Planeten Erde um darauf zu leben und nicht dafür, ihn zu zerstören und lebensunfähig zu machen. Die Erde lebensunfähig zu machen bedeutet den Tot vieler, wenn nicht sogar den Tot aller, das wäre Mord und widerspricht dem fünften Gebot, das uns Gott zum Schutze vor uns selbst gab.

Viele liebe herzliche Grüße