Klären Sie auf! Dass Umweltschutz und Umweltbewusstsein die Pflicht eines Christen ist!

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 100.


Bitte berechtigen Sie die Worte des Propheten im 1. Jh. n. Chr., damit sich nur einer Christen bezeichnen kann, der die Erde achtet und schützt. 

Das Unterschlagen und das Verfälschern der Botschaft,  hat zu sehr vielen Missständen, bis zu dem heutigen Tag geführt. U.a das Problem mit der Umweltverschmutzung. Ein einziges Exemplar seiner Botschaft ist wie durch einen Wunder erhalten geblieben und heißt: Das Evangelium der Essener. 

Das Ziel der Verfälschung war, die Wirtschaft und die Macht der Römer, die durch diese Offenbarung am Wanken war,  wiederherzustellen und auszudehnen, was auch gelungen ist, denn die Katholische Kirche gehört zu der reichsten Institution weltweit. 

Eine Studie, die sämtlichen Einzelheiten dieser Verfälschung aufführt, könnt ihr im Anschluss auf diese Petition kostenlos herunterladen. 

Was hat die Erde mit dem Christentum zu tun?

Seit Anbeginn der Zeit hat der Mensch die Erde gepflegt und beschützt und ihre Elemente geehrt. Dieses Bewusstsein änderte sich durch die Lehre des Christentums, das die Erde als vergänglicher Ort des Bösen bezeichnet - ein verfluchter Ort gewissermaßen. Das Bebauen und Pflegen der Erde gilt im Christentum als Unglaube, dabei spielt das Erstreben des Einklangs mit Mutter Erde im Essener Evangelium die tragende Rolle!

Ein guter Christ verlässt sogar Frau und Kinder und zieht in die Welt hinaus, um die „Gute Botschaft“ zu verbreiten. Und wenn er das täte, würde Gott dafür Sorge tragen, dass ihm und seiner Familie kein Mangel widerfährt.
Der Grund für die Erschaffung dieser Lüge war die Machterhaltung der Römer, die durch die Essener Bewegung bedroht; aber auch, um die Ausdehnung der Essener Bruderschaft aufzuhalten, die, aus wirtschaftspolitischer Sicht, durch ihre Autonomie, die römische "Ordnung" ins Wanken brachte. Dieser kluge Schachzug gegen die Erde war auch der Grundstein dafür, dass sich in der Welt 2000 Jahre lang kein Umweltbewusstsein mehr entwickelte. So gibt es bis heute Christen, die, um ihren Glauben zu demonstrieren die Erde absichtlich verschmutzen und lautstark verfluchen! Der Mensch hat erst wieder angefangen, die Umwelt Beachtung zu schenken, als die Elemente anfingen, gegen ihn auszuschlagen.

Die Studie, die den Betrug in der christlichen Lehre beweist, kann sich jeder kostenlos herunterladen. Sie beweist dass die Worte Jesu nicht wahrheitsgetreu in der christlichen Lehre wiedergegeben wurden.

Diese Studie wurde von mehreren Professoren der Theologie in USA über den Sommer untersucht. Alle kamen zu dem Schluss, dass diese Studie die Authentizität des Evangeliums der Essener belegt, und dass die christliche Lehre ein Plagiat dieses Evangeliums ist.  Diese Professoren verfassen ein 50-seitiges Gutachten, das wir dem Vatikan vorlegen werden. 

Die Unterzeichner werden dieses Gutachten erhalten, sobald es zur Verfügung steht. 

Hier die Studie zum herunterzuladen: 

https://www.dropbox.com/preview/0000%20TTT%20Das%20Ur-Evangelium%20der%20Essener%20und%20seine%20Verf%C3%A4lschung%20f%C3%BCr%20Dropbox.pdf

Wenn sich die Datei nicht öffnen lässt, dann schreibt mir eine Email, ihr bekommt dann eine PDF Datei kostenlos. joanjohanne7@gmail.com

 Wir leben im 21 Jahrhundert und es ist an der Zeit, dass wir dem Unsinn, ein Ende bereiten. 

Die Unterschlagung des wahren Evangeliums: "Das Evangelium der Essener", haben wir viele Missstände zu verdanken:

Die Unterdrückung der Frauen in der ganzen Welt.

Die Umweltverschmutzung. 

Das Tiermassaker.

Die Armut und der Hunger.

Die Kriege. 

Die Krankheiten.

Der Rassismus. 

Diese Petition ist Teil einer Reihe von Petitionen, die ich an dem Papst Franziskus adressiert habe, die mit der Verfälschung des Evangeliums der Essener zusammenhängt.

Petition für Tierrechte.

Petition für Frauenrechte.

Petition für die Hungernde in der Welt.

Petition für die Umwelt und Gesundheit der Menschen.

Petition gegen Antisemitismus. 

Es ist wichtig, dass die Menschen die Zusammenhänge der Missstände, die dazu geführt haben, dass die sich Menschheit am Rande des Abgrundes auf alle Bereichen des Seins befindet. Und diese Missstände hängen mit dem Unterschlagen einer göttlichen Botschaft zusammen...

Unterschreibt, Teilt und bewirbt diese Petition, denn, die Information steht im Vordergrund und das ist alles, was ihr im Moment tun könnt. 

Danke  euch! 

Johanne