Verifizierter Erfolg

Ordnen Sie konkrete Sicherheitsmaßnahmen für alle Schulen in Bangalore an und verbessern Sie die Sicherheit unserer Kinder!

Diese Petition war mit 155.580 Unterstützer*innen erfolgreich!


Ein 6-jähriges Mädchen wurde in ihrer Schule in der indischen Stadt Bangalore vergewaltigt. Zwei Mitarbeiter der Schule werden dieser unentschuldbaren Tat verdächtigt (ein Sportlehrer und eine Hilfskraft) und dennoch war die erste Reaktion der privaten Grundschule jede Verantwortung abzuweisen!

Als Mutter einer 3-jährigen Tochter bin ich schockiert, verunsichert und wütend. Meine kleine Tochter geht auch auf eine private Schule in Bangalore und ich sorge mich sehr um ihre Sicherheit. Unsere Kinder verbringen täglich mehrere Stunden in der Schule. Es muss in der Verantwortung einer jeden Schule liegen, angemessene Maßnahmen für die Sicherheit der Kinder zu treffen. Wenn wir den Schulen unsere Kinder anvertrauen, müssen diese Sicherheitsstandards garantieren können.

Mit dieser Petition fordere ich den Bildungsminister des Bundesstaates Karnataka, Kimmane Ratnakar, auf, eine klare Handlungsanordnung an alle Schulen in Bangalore herauszugeben, die Schulen zu Maßnahmen für die Sicherheit der Kinder verpflichtet.

Der Bildungsminister hat die Autorität alle Schulen im Bundesstaat Karnataka in die Verantwortung zu nehmen. Wir fordern ihn auf, folgende Punkte in die Anordnung für die Schulen aufzunehmen. Schulen müssen:

+ Volle Verantwortung für die Sicherheit ihrer Schulkinder während der Schulzeiten übernehmen. 

+ Ein Kommitee gegen sexuelle Gewalt bestehend aus Eltern und Lehrern formieren.

+ Alle Angestellten und freiberuflichen Mitarbeiter auf eine straffällige Vergangenheit (vor allem im Bereich Sexualstraftaten) überprüfen.

+ Überwachungskameras auf dem Schulgelände einrichten.

Hier geht es um die Sicherheit unserer Kinder. Die oben genannten Punkte sollten selbstverständlich sein. Jede Stimme zählt - auch Stimmen aus der internationalen Gemeinschaft sind herzlich willkommen!



Heute: Pavithra verlässt sich auf Sie

Pavithra Shetty benötigt Ihre Hilfe zur Petition „Ordnen Sie konkrete Sicherheitsmaßnahmen für alle Schulen in Bangalore an und verbessern Sie die Sicherheit unserer Kinder!”. Jetzt machen Sie Pavithra und 155.579 Unterstützer*innen mit.