Petition geschlossen.

Bring Back "Presto" Opera

Diese Petition hat 11 Unterschriften erreicht


Wie alle wissen hat Opera mit der Version 15 die Presto Engine fallen lassen und hat zu der Chrome Engine "Blink" gewechselt. Wenn man davon absehen könnte dass der Browser überall als Chrome Identifiziert wird bliebt das Problem dass der neue Opera absolut keine Features vom alten Opera hat. Es ist ein „Chrome Lite“ wenn überhaupt. Opera sollte entweder die alte Presto Engine wieder aufleben lassen und uns unseren gewohnten Browser wieder geben oder den neuen Browser erst dann releasen wenn alle Features vom alten Browser integriert sind.

Eine weitere Möglichkeit wäre es die Presto Engine und "Opera Classic" als Open Source zu releasen, Ich bin mir sicher es gibt genug Leute die da fortsetzen würden wo Opera aufgegeben hat.

Es ist mir unklar warum Opera sich zu diesem Schritte entschieden hat. Klar war Opera bei max 3% bei der Weltweiten Browser Nutzung aber wir waren die 3%, wir nutzten denn Browser aus Überzeugung. Nebenbei gesagt ist die Weltweite Opera Nutzung auf 1,2% gesunken seit dem sie gewechselt haben. Ich dachte sie würden aus den Fehlern beim Mobilen Browser lernen aber dem ist leider nicht so, Mobil mussten sie denn alten Browser als "Opera Classic" releasen weil keiner denn neuen haben wollte.

Bitte helft mir Opera davon zu überzeugen dass Sie denn falschen weg gehen. Solche Entscheidungen können Firmen vernichten, besonders wenn die Firmen von der Community abhängig sind und die Community gegen die Entscheidung ist. Wir wollen unseren Opera Browser zurück!!!

 

 

As everybody knows Opera „killed“ the Presto engine with the release of Opera 15 and changed to the Chrome engine „Blink“. The new browser gets identified as Chrome on every website, if you can see pass that there is still the problem that the new Opera has absolutely none of the features from the “old” Opera. If anything it’s “Chrome Lite”.  Opera should revive the “old” Browser or build all the “old” features in the new browser and then release it.

One other possibility would be to release the Presto engine and “Opera Classic” as open source. I’m sure that there is enough people that would continue the work that Opera failed to do.

I don’t understand why Opera made this decision. Off course Opera had only 3% of overall usage but we were that 3%... We used the Browser out of convincement. By the way since the change the overall usage dropped to 1,2%. I thought they would learn from the mistakes with the mobile Browser but they didn’t, they had to release the “old” browser as “Opera Classic” cause no one would use the new one.

Please help me to convince Opera that they are going the wrong way. Such decisions could “kill” a company, especially a company that is depending on the community and the community does not agree with the decision. We want our Opera Browser back!!!



Heute: Dalibor verlässt sich auf Sie

Dalibor Malek benötigt Ihre Hilfe zur Petition „Opera Software ASA: Bring Back "Presto" Opera”. Jetzt machen Sie Dalibor und 10 Unterstützer*innen mit.