Erfolg

Hindenburg weg - Mendelssohn her!

Diese Petition war mit 16 Unterstützer/innen erfolgreich!


Paul von Hindenburg (1847 - 1934) war  im Ersten  Weltkrieg Generalfeldmarschall und später Politiker. Im Ersten Weltkrieg übte die von ihm geführte Oberste Heeresleitung von 1916 bis 1918 quasi diktatorisch die Regierungsgewalt aus. Hindenburg wurde 1925 - leider - zum zweiten Reichspräsidenten der Weimarer Republik gewählt. 1932 wurde er wiedergewählt. Am 30. Januar 1933 ernannte er als Steigbügelhalter den furchtbarsten Diktator  aller Zeiten, Adolf Hitler,  zum Reichskanzler. In Freiburg gibt es eine Hindenburgstr. Sie muss dringend umbenannt werden z.B. in  Mendelssohnstr.!



Heute: Hans-Peter verlässt sich auf Sie

Hans-Peter Dr. Duric benötigt Ihre Hilfe zur Petition „Oberbürgermeister und Stadtrat Freiburg: Hindenburg weg - Mendelssohn her!”. Jetzt machen Sie Hans-Peter und 15 Unterstützer/innen mit.