HERR OBERBÜRGERMEISTER DR. KELLER: ERHALTEN SIE DIE TOURIST-INFORMATION DÜSSELDORF!

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 500.

Bei 500 Unterschriften wird die Petition mit höherer Wahrscheinlichkeit in den Empfehlungen gelistet!
Bei 500 Unterschriften wird die Petition mit höherer Wahrscheinlichkeit in den Empfehlungen gelistet!

Wie Rheinische Post und WZ am 29.04.21 berichteten, soll die Tourist-Information vor dem Düsseldorfer Hauptbahnhof geschlossen werden. Wir finden das fatal!

Herr Oberbürgermeister Dr. Keller, Herr Stadtdirektor Hintzsche: Wir fordern Sie auf, Ihren Einfluss geltend zu machen und diesen unredlichen und unüberlegten Personalabbau zu stoppen und den wertvollen Service für Düsseldorfer Bürger:innen und Besucher:innen nicht weiter zurückzufahren. Erhalten Sie die Tourist-Information am Hauptbahnhof! 

Begründung
Sich nur auf einen, für ankommenden Gäste abseits gelegenen Service-Standort in der Altstadt zu fokussieren, wie es jetzt geplant ist, würde eine erhebliche Verschlechterung bedeuten. 

Flugreisende aus dem In- und Ausland, Busreisende, Bahnreisende oder Düsseldorfer:innen – sie alle benötigen diesen zentralen, stark frequentierten Anlaufpunkt. 

Der Einkauf von Geschenken, Konzert- und Sporttickets direkt nach der Ankunft am Hauptbahnhof und die Beratung von Reisenden unmittelbar vor Ort ist eine Serviceleistung, die die Stadt nur an diesem Standort erbringen kann.

Ein Ende der Pandemie zeichnet sich bereits ab, aber hier sollen Serviceleistungen für Düsseldorfer:innen und Gäste der Landeshauptstadt auch für die Zukunft eingeschränkt werden. Ganz zu schweigen vom sozialen Aspekt, wenn hier Mitarbeiter:innen einer städtischen Tochter eiskalt vor die Tür gesetzt werden. Es gibt soviel Potential, das in den Mitarbeiter:innen steckt. Warum nutzt man es nicht in dieser Krise, sondern demotiviert alle durch die Angst vor der Kündigung?

Übrigens: Wann und warum sind eigentlich die Standorte am Flughafen und an der Messe verschwunden?

Einer Landeshauptstadt mit über 600.000 Einwohnern und internationaler Strahlkraft steht es nicht gut zu Gesicht, einen weiteren zentralen Service-Standort zu schließen. 

Düsseldorf benötigt eine Tourist-Information an allen touristischen Einfallstoren: in der Altstadt, am Flughafen, am Hauptbahnhof und an der Messe.

Bitte unterstützen Sie den Erhalt der Tourist-Information mit Ihrer Unterschrift!



Heute: Helmut verlässt sich auf Sie

Helmut Müller benötigt Ihre Hilfe zur Petition „Oberbürgermeister Dr. Stephan Keller: Keine Schließung der Düsseldorfer Tourist-Information am Hauptbahnhof”. Jetzt machen Sie Helmut und 302 Unterstützer*innen mit.