Nach der Zerstörung unserer Traditionsrennbahn fordern wir die Rückkehr des Galoppsports!

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 10.000.


Frankfurt/M. im November 2019

Rückkehr des Galoppsports nach  Frankfurt

Zeigen Sie heute mit Ihrer Unterschrift Ihren Unmut über die Zerstörung unserer Sportstätte-betrieben von einigen Politikern! Billigend in Kauf genommen durch den DFB.  Fordern wir gemeinsam den Zugang zu unserem Sport!

Nach der Zerstörung unserer Traditionsrennbahn und feindlicher Übernahme: Wir fordern Restitution-die Rückkehr unseres Galopprennsports und in Weiterung die unverzügliche Gestellung einer entsprechenden Sportstätte.


Bürgerinitiative Pro Rennbahn

Die Bürgerinitiative Pro Rennbahn fordert die Rückkehr unseres geliebten Galopprennsports-Wir werden die Zerstörung unserer Sportstätte von nationaler und internationaler Bedeutung und Rang nicht hinnehmen und setzen uns mit allen uns zur Verfügung stehenden Mitteln und gemeinsam mit zahlreichen Unterstützern für die Zukunft des Galoppsports in Frankfurt ein. Vorbild und Ansporn sind uns hierbei die Gründerväter unserer Galopprennbahn in Niederrad.

DANKE FÜR IHRE MITHILFE!!!

Nutzen Sie die sozialen Medien-teilen Sie diese Petition auf Ihren Accounts. Sprechen Sie gerne in Ihrem Umfeld über unsere Bemühungen. Schreiben Sie Politiker mit Relevanz direkt an-senden Sie einen persönlichen Brief und drücken Sie somit zusätzlich Ihren Unmut darüber aus, dass sportbegeisterten Bürgern der Zugang zum Galoppsport ersatzlos entzogen wurde! #unserherzschlägtgalopp

Sie möchten unseren Kampf mit einer kleinen Zuwendung unterstützen-werden Sie unser Patron! Bereits ab 0,89 Euro (1 $ ) monatlich können Sie aktiv in die Rückkehr des Galoppsports eingreifen. Als aktiver Unterstützer erhalten Sie außerdem interessante Benefits! Sollten Sie mit unserem Engagement wider Erwarten nicht zufrieden sein, können Sie Ihre Unterstützung selbstverständlich jederzeit aufkündigen. Schauen Sie einfach unverbindlich vorbei. Unsere offizielle Patreon Seite:www.patreon.com/prorennbahnffm

hashtags: #prorennbahnffm #rennklubfrankfurt #unserherzschlägtgalopp

www.prorennbahn-ffm.de

www.rennklub-frankfurt.de

 

facebook

https://www.facebook.com/prorennbahn

www.facebook.com/rennklubfrankfurt

instagram

www.instagram.com/ProRennbahnffm

twitter

www.twitter.com/prorennbahn

www.twitter.com/rennklubffm

----------------------------------------------------------------------------

Neuigkeiten in Niederrad:

2019: Die Bürgerinitiative entwickelt die Agenda "Pace + Grace" . Ziel ist die schnellstmögliche Rückkehr des Galoppsports nach Frankfurt. Infos finden Sie tagesaktuell auf unseren Webseiten (s. o)

Renn-Klub Pressekonferenz am 19.01.2016: siehe Artikel in Galopponline.de (Link/Artikel siehe auch unten)

20.05.15 19.00 Uhr (Einlass ab 18.30) Podiumsdiskussion der Tageszeitung FNP im Zelt auf der Frankfurter Rennbahn: Gäste Hr. Frank "DFB" Sportdezernent, Hr. Sandrock, Generalsektr. DFB zum Thema "Verkauf der Niederräder Rennbahn" Alle Unterstützer sind herzlich eingeladen, sich an dieser Diskussion zu beteiligen-die Bürgerinitiative Pro Rennbahn freut sich über rege Beteiligung aller Freunde und Mitstreiter!

05.05.2015 Sitzung d. 10. Akteneinsichtsausschusses der Stadt Frankfurt betr. "Rennbahnareal" Wo: Rathaus Südbau, Bethmannstr. 3, 3. OG, Sitzungssaal 310 (Besuchereingang Bethmannstr. 3, Frankfurt) Wann: 16.00 Uhr Alle Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen, an dieser öffentlichen Sitzung teilzunehmen (und Fragen zu stellen) Kommt alle vorbei!

02.05.2015 REITER-DEMO vor der DFB-Zentrale (Otto-Fleck-Schneise 6, FFM) Unterstützer mit und ohne Pferd kommen am Samstag, 02.05.15 zur DFB Zentrale (15.15 Uhr, Dauer ca. 1 h) Presse ist auch vor Ort. Bitte unterstützt uns und bringt Banner mit! Danke-bis dahin! Bürgerinitiative Pro Rennbahn

Februar 2015: Die change.org Petition läuft natürlich weiter! Hier haben Turffreunde aus Deutschland und aller Welt die Möglichkeit, sich ebenfalls für unser Anliegen einzusetzen!

Der Druck auf die Politik wächst und wächst..

Januar: Die Bürgerinitiative erzwingt den Bürgerentscheid. Termin: 21.06.2015!

News: Pro Rennbahn sammelt über 18500 Unterschriften für das Bürgerbegehren in Rekordzeit!

02.11.2014 Bürgerinitiative startet Bürgerbegehren für FRANKFURTER Bürger-alle Infos und Unterschriftenliste zum direkten Download auf der Website:

www.prorennbahn-ffm.de

 

ACHTUNG: Alle Turffans, die außerhalb Frankfurt wohnhaft sind, unterzeichnen bitte diese change.org Petition-Vielen Dank!

25.10.2014 Die Petition wird fortgesetzt-jede Stimme zählt, um den Druck hoch zu halten!

#dfbmonokulturverhindern #sportlichevielfalt #savefrankfurtracecourse #prorennbahncontradfb

International Horseracingfans, dear Friends: Save the renowned Frankfurt racecourse please sign the petition, or this racecourse will be levelled and destroyed for an other usage: a football centre!  (text of the petition in English please look below!)*

Der Galoppsport darf nicht ins Abseits geraten, es gilt Traditionen zu wahren und zu schützen-Deutschlands Turffreunde zeigen mit dieser Petition, dass Sie den Fortbestand der Galopprennbahn in Frankfurt wünschen, Arbeitsplätze sichern und den Frankfurter Bürgern und Gästen aus aller Welt ein besonderes Highlight erhalten möchten.

Warum sollte die Rennbahn zugunsten einer anderen Sportart weichen-dies ist weder hinzunehmen, noch in irgendeiner Weise nachzuvollziehen.

Lagebestimmung: Die Galopprennbahn soll geschlossen werden.

Diese Petition soll dazu beitragen, ein Umdenken zu bewirken.

Lösungsmöglichkeiten zum Erhalt (Beispiele): Errichtung des DFB Zentrums auf einem Alternativ-Grundstück!  Eruierung von möglichen Synergien

Wer soll angesprochen werden: Oberbürgermeister der Stadt Frankfurt, politisch Verantwortliche

Dieser Sport ist ein Kulturgut  und außerdem als Basis zur Zucht selbstverständlich unabdingbar. Der Erhalt der existierenden Rennsportbahnen ist daher eine Verpflichtung der Politik-schließlich ist die Abhaltung der Rennen kein Selbstzweck, sondern Arbeitsplatz und Ausbildungsplatz vieler, vieler Aktiver, Freizeitvergnügen für Menschen aller Alters-u. Einkommensschichten. Eine Konzentration auf einige wenige Bahnen verhindert für viele Galoppsportfreunde eine Teilnahme. Dies muss auf jeden Fall verhindert werden. Der Traditionssport "Galopp" darf nicht ins Abseits geraten. An alle Unterzeichner:

Website der Bürgerinitiative:

Pro Rennbahn-Die Rennbahn muss bleiben www.prorennbahn-ffm.de

Soziale Medien:

Verbinden wir uns via Facebook, denn Einigkeit macht stark:

www.facebook.com/prorennbahn

Folgen Sie uns auf Twitter:

www.twitter.com/ProRennbahn

 

*INTERNATIONAL HORSERACING FANS!

PLEASE HELP US TO SAVE THE FRANKFURT RACECOURSE

PLEASE SIGN THE PETITION:

IT IS AN INTERNATIONAL RENOWNED TRADITIONAL IMPORTANT RACECOURSE-it should not be destroyed and levelled for other usage (e.g. German Football Association Training Centre)

THIS RACECOURSE IS 150! YEARS OLD!

THANK YOU VERY MUCH!

The text of the petition will be delivered directly to the mayor of Frankfurt! (text of the petition in English: please look below)**