Petition update

Knapp 35.000 Unterschriften & Warum LNG schlimmer als Kohle ist

Lilli und Gustav und die Deutsche Umwelthilfe (DUH)

Apr 25, 2019 — 

Wir haben mittlerweile knapp 35.000 Unterschriften gegen den Bau der neuen Gas Terminals in Deutschland gesammelt und das ist auch sehr wichtig, denn laut dem NewClimate Institute in Köln kann das importierte Fracking Gas aus den USA klimatechnisch sogar noch schlimmer als Kohle sein.

Dies hat mehrer Gründe:

  1. Besteht Erdgas hauptsächlich aus Methan, welches für das Klima 87 Mal so schädlich ist wie CO2 (Quelle: IPCC; in den ersten 20 Jahren nach seiner Freisetzung)
  2. Gibt es beim Transport und der Produktion von Erdgas, insbesondere beim Fracking, massive Emissionen. Diese werden bei der Berechnung der Emissionen des Erdgases nicht aureichend beachtet

Auch dem Bundesumweltministerium ist dies bekannt. In einer Stellungnahme sagen sie:

"Wir gehen davon aus, dass durch Fracking gewonnenes und mittels LNG importiertes Erdgas im Vergleich zur Kohle in der Regel keine Treibhausgasminderung mit sich bringt" (Quelle: DW.com)

Bitte helft uns, die 35.000 Unterschriften voll zu machen und sagt auch ihr #NoFracking! Bitte teilt unbedingt auch unsere Petition, damit wir noch lauter sind. Hier ist der Kurzlink: Change.org/Nofracking

Liebe Grüße aus Hamburg,

Lilli und Gustav


Keep fighting for people power!

Politicians and rich CEOs shouldn't make all the decisions. Today we ask you to help keep Change.org free and independent. Our job as a public benefit company is to help petitions like this one fight back and get heard. If everyone who saw this chipped in monthly we'd secure Change.org's future today. Help us hold the powerful to account. Can you spare a minute to become a member today?

I'll power Change with $5 monthlyPayment method

Discussion

Please enter a comment.

We were unable to post your comment. Please try again.