Lasst meine Frau endlich wieder zu mir!

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 200.


Ich bin Deutscher und wurde 2007 von meiner deutschen Firma in die Türkei entsandt. 2009 heiratete ich dort meine Frau(Türkin).

9 Jahre lebten wir glücklich zusammen. Dann im Dezember 2017 wurde ich von meiner Firma die grad übernommen wurde kurzfristig entlassen.

Es blieb mir nichts übrig als die Rückreise nach Deutschland anzutreten. Leider durfte meine Frau nicht mit!.

Ich ließ sie einen Deutschkurs besuchen der trotz angekündigter 1000 TL , in Wirklichkeit mich dann aber 3000 TL kostete. Dort wurde sie aber wie viele andere einfach durchfallen gelassen. Obwohl es sich um einen Grundkurs Deutsch handelt in dem man einfache grundlegende Worte lernen soll, hab ich als Deutscher bei Ihren Hausaufgaben googeln müssen. (Beispiel: nennen sie die Infinitivform vom Neutronartikel usw.) Es war wie beim TÜV. Wer beim ersten mal durchkommt zahlt nur einmal...

Nun bin ich seit Anfang diesen Jahres zurück in Deutschland. Arbeite wieder und habe eine Wohnung. Nur etwas fehlt. MEINE FRAU!

Sie sitz derweil allein in der Türkei ohne Eltern(beide gestorben) ohne Arbeit und ohne Krankenversicherung usw. Zu Ihrem Geburtstag war sie ganz allein und hat nur geweint, kann den deutschen Staat nicht verstehen.

" Aber wir sind doch verheiratet" sagte Sie weinend am Telefon. Niemand meiner Freunde kann das verstehen. Es ist als säße der Ehepartner plötzlich im Gefängnis.

Auch mir geht es sehr schlecht. Ich wache 3 Stunden vor dem Wecker auf und kann nicht mehr einschlafen.Gesundheitlich bin ich stark angeschlagen. Hatte meine Frau 4 Monate nicht sehen können. Nun ist sie gerade bei mir auf " Touristenvisum"??

in 2 Monaten muss ich Sie wieder rauswerfen aus meinem Land und nach Hause schicken. Richtig glücklich sind wir deswegen beide nicht.

BITTE LASST MEINE FRAU ZU MIR! Gebt ihr das Nationale Visum. Sie wird hier Deutsch lernen. Muss Sie ja auch da Sie hier ja auch arbeiten wird und ich selber kaum türkisch spreche.

Nach Zehn Jahren EHE ist es doch nur menschlich oder?



Heute: Lennart verlässt sich auf Sie

Lennart Obermüller benötigt Ihre Hilfe zur Petition „Mirjam Kruppa: Lasst meine Frau endlich wieder zu mir!”. Jetzt machen Sie Lennart und 141 Unterstützer/innen mit.