Theater und Konzerthallen schnell wieder öffnen

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 1.000.


MUTHEA, die Bundesvereinigung der deutschen Musik- & Theaterfördergesellschaften, die in ihren Mitgliedsvereinen über 40.000 Einzelmitglieder zählt, bittet jede einzelne Kulturfreundin und jeden einzelnen Kulturfreund, diese Petition zu zeichnen:

Wir fordern den Erhalt und eine maßvolle Weiterführung des kulturellen Angebotes auch in Zeiten einer Pandemie. Wir räumen dem Gesundheitsschutz oberste Priorität ein, verlangen aber von den Verantwortlichen, bei Einschränkungen das nötige Augenmaß zu wahren. Theater und Konzerthallen sind sichere Orte. Sie müssen möglichst bald wieder öffnen dürfen. Sie sind mehr denn je wichtige Orte der Bildung und der Kultur. Sie sind gesellschaftlich relevant und unverzichtbar für eine Verständigung darüber, was uns wichtig ist – jetzt und in der Zukunft.

MUTHEA – Bundesvereinigung der deutschen Musik- & Theaterfördergesellschaften e.V.
Vorstand und Geschäftsführung:
Katrin Lorbeer (Karlsruhe), Dr. Michael Jungrichter (Schwerin), Michael Werner (Brandenburg), Jürgen Bandte (Marburg), Christina Limbourg (Mannheim), Helmut Nehrbass (Wiesbaden),
Renate Winkler (Görlitz), Jens Wortmann (Göttingen)

#wirsinddaspublikum



Heute: Jens verlässt sich auf Sie

Jens Wortmann benötigt Ihre Hilfe zur Petition „Ministerpräsidentenkonferenz (MPK): Theater und Konzerthallen schnell wieder öffnen”. Jetzt machen Sie Jens und 922 Unterstützer*innen mit.