Erfolg

Bankautomaten für kleine Gemeinden erhalten

Diese Petition war mit 184 Unterstützer*innen erfolgreich!


Seewald im Juni 2020

Verehrter Herr Minister und Mitarbeiter,

ich und noch ein ganz kleiner Ort im Nordschwarzwald brauchen Ihre Hilfe

wir wohnen hier noch gerne und fühlen uns sehr wohl .....

und -!!!

wir sind soweit autark, dass wir größtenteils, alles was man zum Leben braucht vor Ort kaufen können.

Wir verschmutzen keine Umwelt/ geringer Co² Ausstoss, indem wir noch zu Fuß einkaufen können!

Unsere Hausbank will unsere stark frequentierte Filiale der Volksbank Nordschwarzwald schließen. sogar mit Geldautomat und Kontoauszugsdrucker.

für unseren Ort ist das eine Katastrophe..ich sehe unseren Ort und unsere Dorfgemeinschaft in Gefahr...

Unser Bäcker und unser Metzger, alte Handwerksbetriebe, sind in ihren Existenzen bedroht...

sie brauchten bisher keine staatlichen Fördergelder wie unsere Autoindustrie oder unsere Banken!

Diese Handwerker und schwer arbeitenden Menschen konnten sich immer selbst helfen!

Haben sogar immer ehrlich ihre Steuern bezahlt!

So ziemlich alle aus unserem Dorf haben bei der Volksbank Nordschwarzwald ihr Konto und können noch ihr Bargeld vor Ort abholen und kaufen vor Ort auch ein....abends nach dem Feierabend ist es sogar noch möglich ein Bier zu trinken! Das mit Bargeld bezahlt wird!! und wir können dann zu Fuß nach Hause gehen!

aus diesem Grund sind auch viele Junge Leute hier geblieben...

...diese Lebensqualität ja sogar unsere Lebensgrundlagen sehe ich (nicht nur ich)gefährdet.

Vor Ort gibt es außerdem ein Heim für psychisch kranke Menschen, denen es immer möglich war ein weitgehend eigenständiges Leben zu führen ja sogar unabhängig über ihr Konto verfügen. Soviel zum Bundesteilhabegesetz für behinderte Menschen. Machen sie sich doch bitte mal die Mühe und fragen sie nach deren Lebensqualität seit ihrem Umzug in die umliegenden Kleinstädte...

sogar ein gut gehendes Tagungshotel das ebenfalls Arbeitsplätze bietet gibt es bei uns!!

...es gibt noch viele Gründe die gegen die Schließung der Filiale sprechen!

Unsere Firmen haben die Filiale in unserem kleinen Ort immer genutzt. Es gibt noch viele Gründe die gegen eine Schließung der Filiale sprechen!

Vielleicht können sie wenigstens erreichen, dass der Geldautomat und der Kontoauszugsdrucker erhalten werden können!

Hier wohnen übrigens noch ältere Menschen die bisher niemanden brauchten um sich zu versorgen..

nicht nur dass Systemrelevante Berufe verhöhnt werden und deshalb niemand mehr in diesen Berufen arbeiten bzw. diese erlernen wollen, hier werden sie dann gezwungenermasen gebraucht...

und glauben sie umsonst macht das auch keiner....es könnte Geldwerter Vorteil rauskommen!!

denken sie nur an die Kosten die ihnen wieder durch weitere Hilfspakete entstehen....

.....ach ja...Corona ist auch mit schuld, man kann die Mitarbeiter mit einer Schließung besser schützen! in unserem Ort gibt es seit Wochen keine Neuinfektionen....!

Übrigens in Altensteig wurde erst ein neues Gebäude für die Volksbank erstellt, ein ganz toller Glaspalast....

mein Vorschlag wäre da noch: es gibt doch das Programm "Lebensqualität durch Nähe" vielleicht können die Bankautomaten vor Ort aus diesem Topf gefördert werden....alles andere wäre Pseudopolitik!!

..ist das irgendwie zu erklären, so dass es die Menschen noch verstehen können...denn, ganz ehrlich:“

wir fühlen uns veräppelt...

Viele Grüße aus Göttelfingen Gabriele Bender



Heute: Gabriele verlässt sich auf Sie

Gabriele Bender benötigt Ihre Hilfe zur Petition „Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Kernerpl. 10, 70182 Stuttgart Bankautomaten für kleine Gemeinden erhalten”. Jetzt machen Sie Gabriele und 183 Unterstützer*innen mit.