Agrarflächen (LN) vor dort vermeidbarem naturschutzrechtlichen Ausgleich (v.a. aus der Bauleitplanung) schützen!

auch, weil ich selber Betroffener von der missbräuchlichen Ausübung von Vorkaufsrechten gem. BNatschG bin. Mir wurde dringend benötigtes Ackerland entzogen. Die Erforderlichkeit gem. BNatSchG war nicht gegeben, so dass ich davon ausgehen muss, dass sachfremde Erwägungungen (z. B. finanziell attraktive Umwandlung in Ökopunkte) den Ausschlag für das Verwaltungshandeln gegeben haben.

5 years ago
Shared on Facebook
Tweet