Keine Schufa Stigmatisierung für Wohnungssuchende, falls diese keine Mietschulden haben.

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 100.


Problem
Warum werden Wohnungssuchende durch teilweise bagatellhafte Einträge vom Zugang zum Wohnungsmarkt ausgeschlossen, insbesondere, wenn diese nachweislich keine laufenden Mietschulden haben und auch in der Vergangenheit nicht hatten? Das ist reine Erpressung. Unternehmer können mit einer GmbH 20 Millionen an die Wand fahren und haben in Bezug auf den Zugang zum Wohnungsmarkt nichts zu befürchten. Privatleute müssen bei jeglicher Zuverlässigkeit in ihrem sonstigen Finanzverhalten eine unfassbare Stigmatisierung für mindestens drei Jahre erdulden, wenn es einmal eine Unpässlichkeit mit einem Glöubiger gibt, auch wenn dieser nichts mit dem Wohnungsmarkt zu tun hat.

Lösung
Es sollte eine, innerhalb der Schufa scharf abgetrennte, Kategorie der „Mietschulden“ geschaffen werden, damit Menschen mit Schulden, die Mietverbindlichkeiten nicht tangieren, nicht in Existenz-gefährdender Weise vom Wohnungsmarkt ausgeschlossen werden durch eine Stigmatisierung, die von einer unregulierten Inkasso-Industrie vorgenommen wird.

Persönliche Geschichte
Bei jemandem, den ich gut kenne, hat sich eine: „Fitness - so und so“ Kette auf diese Weise bedankt. Ein Schufa Eintrag wegen EINES Monates Unpässlichkeit. Nach Bezahlen des Betrages innerhalb von zwei Wochen könnte der Eintrag rausgenommen werden. So gesagt, so getan. Die Fitness Kette weigert sich jedoch, dass der Eintrag gelöscht wird, auch nach Erhalt des Beitrages. Das ist total unverhältnismäßig und eine Verletzung existenzieller Grundrechte. Diese Stigmatisierung ist völlig überzogen und wirkt verdächtig nach lukrativen Geschäften mit der Inkasso Industrie. Das muss vehement politisch zurückgedrängt werden. Das, was sich eine graue Inkasso-Industrie da herausnimmt, erinnert eher an Verflechtungen mit der organisierten Kriminalität als an sonst was.



Heute: Hakan verlässt sich auf Sie

Hakan Yavuz benötigt Ihre Hilfe zur Petition „Mieterschutzbund : Keine Schufa Stigmatisierung für Wohnungssuchende, falls diese keine Mietschulden haben.”. Jetzt machen Sie Hakan und 25 Unterstützer/innen mit.