Klimanotstand in Berlin ausrufen - proclaim climate emergency in Berlin

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 1.000.


Wir stehen kurz vor einer Klimakatastrophe. Führende Wissenschaftler*Innen warnen uns, dass wir nur noch 12 Jahre Zeit haben, um Notfallmaßnahmen gegen den Klimawandel zu ergreifen, und somit die Erderwärmung auf 1,5° Erwärmung zu begrenzen. Ansonsten drohen fatale, und lebensbedrohliche Konsequenzen für Menschen und andere Lebewesen weltweit: Dürren, Überschwemmungen, extreme Hitze und Extremwetterereignisse könnten in den nächsten Jahrzehnten zu massenhaft Armut, Leid, Trinkwasser- und Ernährungsmangel führen und Todes- und Fluchtursachen für Hunderte von Millionen Menschen darstellen. Wir müssen dringend handeln, indem wir sofort einen nationalen Klimanotstand erklären.

Das britische Parlament hat gerade den “Klimanotstand” beschlossen. Den Beschluss des Parlaments werten Klimaaktivisten als großen Erfolg. Greta Thunberg schrieb auf Twitter von "historischen und sehr hoffnungsvollen Nachrichten". Nun müssten andere Länder diesem Beispiel folgen, den Klimanotstand ausrufen und dem Notstand entsprechende, politische Maßnahmen ergreifen, forderte die prominente Klimaaktivistin.

Das wollen wir auch. Wir wollen, dass auch in Deutschland der „Klimanotstand“ ausgerufen wird. Deutsche Städte, Kommunen, Gemeinen müssen nun nachziehen, um ein Signal an den Bundestag zu senden!