RWE-Aktien verkaufen - grün handeln!

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 100.


...Sonst können wir bald zu Fuß nach Rüdesheim laufen!

Es ist unfassbar, dass Bingen immer noch RWE-Aktien besitzt, obwohl sich selbst der Oberbürgermeister (CDU) für Klimaschutz ausspricht! Mit dem Besitz dieser Aktien unterstützt Bingen den umwelt- und klimaschädlichen Konzern RWE und gefährdet damit die Zukunft folgender Generationen. Ein Kohleausstieg bis 2038 ist viel zu spät, wir müssen jetzt handeln! Deshalb fordern wir Thomas Feser und den Stadtrat auf die 300.000 RWE-Aktien zu verkaufen und in grüne Energien zu investieren. Der Wert der Aktien liegt derzeit bei 9,5 Mio. € und warf im Jahr 2016 und 2017 keinen Gewinn ab. Dieses Geld könnte in zukunftsorientierte Kapitalanlagen investiert werden: In die Eigenstrom-Versorgung mit Solarenergie und ein sicheres Radwegenetz. - Damit wir die Chance auf ein nachhaltiges, gutes Leben in der Zukunft haben.

Helft mit, indem ihr diese Petition unterschreibt!