Verbot von Doppelstarts bei Österreichischen IPSC Meisterschaften & Staatsmeisterschaften

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 200.


Mehrfachstarts (Doppelstarts) bei IPSC Matches bewirken unfaire Rahmenbedingungen und stellen den sportlichen Wert von Staatsmeisterschaften und Österreichen Meisterschaften in Frage.

Aus diesem Grund sind wir für die Abschaffung dieser Doppelstarts um faire Bedingungen für alle Teilnehmer zu schaffen.



Heute: IPSC verlässt sich auf Sie

IPSC Schütze benötigt Ihre Hilfe zur Petition „Manfred Einramhof: Verbot von Doppelstarts bei Österreichischen Meisterschaften und Staatsmeisterschaften”. Jetzt machen Sie IPSC und 185 Unterstützer/innen mit.