Den erhalten des großen Turms des HKW Süd

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 100.


Es ist eine Schande!

Seit über 200 Jahren, 220 um genau zu sein, steht das HKW Süd den Einwohnern Sendlings und der ganzen Stadt München treu an der Seite. Es produziert unsere Fernwärme, hat in schweren Zeiten bei der Müllentsorgung geholfen und ist ein Augenschmauß der von weiten zu sehen ist. Doch aufgrund von Ökomaßnahmen von zugezogenen Yuppiepolitikern soll nun der höchste und schönste Turm, einer Erdgasanlage Platz machen.

Das ist UNERHÖRT!

Ist doch dieser ein Zeitzeuge der Münchner Geschichte, ein Denkmal Sendlings, das 2. höchste Gebäude der Stadt. Reißt von uns aus den Olympiaturm, das schiache Drum, ab, aber nicht unseren geliebten Schornstein.

Wacht auf, Bürger Münchens und setzt euch endlich für eine gute Sache ein.

HURRA HURRA DAS HKW BLEIBT DA!