Petition update

Bunter Aktionstag für die Freilassung der Rettungsschiffe

Gorden Isler, Lena Meurer, Axel Pasligh, Sophie Weidenhiller

Jun 9, 2020 — 

Am Samstag haben hunderte Menschen unseren Protest gegen die Festsetzung der Rettungsschiffe im Hafen von Palermo auf die Straßen getragen.

Der Bürgermeister von Palermo steht auf unserer Seite und hat uns seine Solidarität in einer Videobotschaft übermittelt: https://www.facebook.com/seaeyeorg/videos/267370377713183/

Am ganzen Aktionstag fanden in Berlin, Bonn, Hamburg, Köln, Münster und Regensburg Demonstrationen und Kundgebungen statt. Eingeleitet wurde der Aktionstag mit einer Mahnwache vor dem Kanzler*innenamt. Auf unserer Aktionswebsite findet ihr eine bunte Auswahl an Fotos: https://sea-eye.org/freetheships

Vielen Dank an alle, die sich vor Ort und digital für die Freilassung der Schiffe eingesetzt haben!

Teilt jetzt nochmal unsere Petition. Gemeinsam erreichen wir 50.000 Unterschriften!

Liebe Grüße
Gorden, Lena, Axel, Sophie


Keep fighting for people power!

Politicians and rich CEOs shouldn't make all the decisions. Today we ask you to help keep Change.org free and independent. Our job as a public benefit company is to help petitions like this one fight back and get heard. If everyone who saw this chipped in monthly we'd secure Change.org's future today. Help us hold the powerful to account. Can you spare a minute to become a member today?

I'll power Change with $5 monthlyPayment method

Discussion

Please enter a comment.

We were unable to post your comment. Please try again.