Petition update

Helft mit: Aktion #dreizehntausend - Montag, 07.09.2020

#LeaveNoOneBehind

Sep 5, 2020 — 

Das wovor wir seit Monaten gewarnt haben, ist nun eingetreten: Das Coronavirus hat das völlig überfüllte Flüchtlingslager Moria erreicht. Noch immer weigert sich die Bundesregierung den Menschen in Not tatsächlich zu helfen, Bundesinnenminister Seehofer verhindert die humanitäre Aufnahme und verbietet Berlins und Thüringen, Menschen aus Moria aufzunehmen. Dagegen muss geklagt werden, wir brauchen aber auch politischen Druck. Deswegen rufen wir erneut zu einer Aktion auf: Am Montag werden wir gemeinsam mit der Seebrücke und Sea-Watch eine Aktion vor dem Bundestag starten. Dabei könnt ihr uns helfen!

Was: Aktion #dreizehntaused vor dem Bundestag
Wann: Montag, 07.09.2020, den ganzen Tag
Wo: Wiese vor dem Bundestag in Berlin
Hashtag für Social-Media: #dreizehntausend

Alle weiteren Infos zur Aktion und unserer Kampagne gibt es jetzt auf Telegram. Klickt auf diesen Link, tretet der Gruppe bei; dann erfahrt ihr als erste von unseren Aktionen und den neuesten Entwicklungen an den Außengrenzen. 

Wenn ihr an dem Tag in Berlin seid, könnt ihr vor Ort helfen:
Tragt euch hier für Helfer*innenschichten ein, besonders am Dienstagmorgen brauchen wir noch Unterstützung beim Abbau!

Bleibt gesund,
#LeaveNoOneBehind


Keep fighting for people power!

Politicians and rich CEOs shouldn't make all the decisions. Today we ask you to help keep Change.org free and independent. Our job as a public benefit company is to help petitions like this one fight back and get heard. If everyone who saw this chipped in monthly we'd secure Change.org's future today. Help us hold the powerful to account. Can you spare a minute to become a member today?

I'll power Change with $5 monthlyPayment method

Discussion

Please enter a comment.

We were unable to post your comment. Please try again.