Rettet das #Sozialticket in NRW! Bus und Bahnfahren darf nicht zum Luxus werden!

Reasons for signing

See why other supporters are signing, why this petition is important to them, and share your reason for signing (this will mean a lot to the starter of the petition).

Thanks for adding your voice.

Regina Eller
2 years ago
Mobilität für jeden Menschen erschwinglich sein muss

Thanks for adding your voice.

Petra Marzenell
3 years ago
Politiker, die sich auf Kosten der Steuerzahler in ihren dicken Dienst-Limousinen von Chauffeuren durch die Gegend kutschieren lassen, wollen das Sozialticket für öffentliche Verkehrsmittel abschaffen, um sich (und ihren Wählern) mit dem Geld noch mehr Straßen zu bauen..?!

Thanks for adding your voice.

Daniela Preuss
3 years ago
Auch nur daran zu denken das Sozialticket abzuschaffen finde ich schon eine Unverschämtheit. Da wird von der Politik über eine Kluft zwischen Arm und Reich geredet und dann kommt sowas unsoziales dabei raus. Ich zahle für 1 Strecke (VRR)von 20 Minuten und 12,5 Km 5,80€ mit Einzelticket. Das ist Luxus.

Thanks for adding your voice.

Silvia Tipper
3 years ago
Jetzt wollen die aBonzen denen auch noch das bisschen weg nehmen. Pfui Teufel,schämt Euch was.

Thanks for adding your voice.

Kai Eggert
3 years ago
es eine Unfassbare Sauerei ist wenn das sozial ticket abgeschafft wird. Es kann doch nicht sein das Menschen aus sozial schwachen Familien benachteiligt werden.

Thanks for adding your voice.

Constanze Rinck
3 years ago
weil die Voraussetzung für ein friedliches Zusammenleben ist, dass die Besitzverhältnisse nicht zu weit auseinander gehen.

Thanks for adding your voice.

Eva Heyer
3 years ago
Teilhabe am öffentlichen Leben muss auch Menschen mit wenig Geld ermöglicht werden.

Thanks for adding your voice.

Frank Gommert
3 years ago
Teilhabe grundlegend auch Mobilität erfordert!

Thanks for adding your voice.

manuela molitor
3 years ago
M. Molitor

Thanks for adding your voice.

Andrea Schiffer
3 years ago
ich es absolut richtig finde wofür Hr. Wockelmann kämpft , nämlich für das Recht der Deutschen und gegen die Armut