Bewegungsbad in der Sonnenbergschule

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 1.000.


Hallo ich muss mich heute nochmal an euch wenden!!!Die Sonnenbergschule Werdau besuchen Kinder und Jugendliche mit geistiger und körperlicher Behinderung.Dort gibt es ein Bewegungsbad,welches aufgrund von Mängeln über Jahre nur mit immer wiederkehrenden Unterbrechungen genutzt werden konnte.Seit Juni 2017 wurde es vom Landratsamt ohne Aussicht auf Reparatur stillgelegt.In der Schule gibt es sehr viele Kinder,die im Rolli sitzen oder andere Schicksale haben,diese Kinder brauchen dringend nochmals eure HILFE,denn sie haben sonst keine Stimme!!!Sie benötigen das Bewegungsbad,um ihren Körper zu entlasten,Bewegungen auszuführen,die sonst nicht möglich sind und einfach Spaß und Freude zu haben.Es ist auch Teil des Lehrplans der Förderschule.Die Gründe sind vielfältig,warum für die Kinder das Bewegungsbad nötig ist,jedoch möchte ich es kurz halten.Dem Landratsamt Zwickau (Schulträger) liegt die erste Petition bei der ihr uns schon so super unterstützt habt :-) seit April 2018 vor.Wir warten bis heute auf eine positive Entscheidung!Wir werden ständig vertröstet und alles dreht sich im Kreis.Hiermit bitte ich euch von Herzen,eure Unterschrift zu geben,damit das Landratsamt endlich eine Entscheidung im Interesse der Kinder trifft und das Bewegungsbad saniert werden kann.Beim letzten mal hatten wir innerhalb kürzester Zeit 1539 Unterschriften.Ich hoffe,diesmal schaffen wir noch mehr!!!BITTE helft den Kindern das Bewegungsbad darf nicht so sang und klanglos vom Landratsamt abgeschafft werden!