Öffnung der Restaurants während der Ausgangssperre

Öffnung der Restaurants während der Ausgangssperre

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 100.
Bei 100 Unterschriften wird die Petition mit höherer Wahrscheinlichkeit in den Empfehlungen gelistet!
michael schuy hat diese Petition an Landesregierung und Bundesregierung gestartet.

Die Restaurants haben sehr konsequent, die Abtrennung und Abstände durch geänderte Bestuhlung, Trennelemente und das Empfangen von Gästen durchgesetzt und eingehalten.

Größere Gruppen wurden nicht angenommen. Gerade das betroffene Personal hat die Schutzmaßnahmen befolgt und mit sehr viel Mühe für einen geregelten Ablauf in der Platzverteilung, Bedienung und Abrechnung der Gäste bis zum Verlassen des Restaurant’sgesorgt.

Bar- oder Thekenbereiche wurden abgesperrt und der Nutzung entzogen, da diese Gefühls- und Erfahrungsgemäß zu mehr Kontakt und Annäherung der Gäste führen. Die Gäste wurde durch Kennzeichnung und Hinweise vor und im Lokal auf die not-wendigen Abstandsregelung mehrfach hingewiesen. Die Desinfektionsmittel am Eingang des Restaurant, vor und in den Toilettenräumen wurden gut sichtbar platziert und entsprechenden Raum dafür eingehalten.

Letztlich ist der Aufenthalt in den Restaurants besser kontrollierbar als im Bereich privater Treffen oder anderen Gegebenheiten und es liegt im ureigenen Interesse der Betreiber diese Maßnahmen tagtäglich zu kontrollieren und in Zusammenarbeit mit den Mitarbeitern und Gästen umzusetzen. Umso mehr, da es die Gesundheit dieser drei Personenkreise und ihrer Familien schützt und erhält. 

Meine Erfahrung der letzten Monate war, dass gerade hier in den Restaurants die Anstandsregeln besser befolgt wurden, als in öffentlichen Bereichen, wie Fußgänger -zonen oder Bahnsteige.

 

 

 

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 100.
Bei 100 Unterschriften wird die Petition mit höherer Wahrscheinlichkeit in den Empfehlungen gelistet!