Mainzperspektive

Reasons for signing

See why other supporters are signing, why this petition is important to them, and share your reason for signing (this will mean a lot to the starter of the petition).

Thanks for adding your voice.

Thomas Mainzer
Jul 25, 2020
ich unterschreibe, damit mainz mainzigartig lebenswert bleibt. thomas mainzer, bodenheim

Thanks for adding your voice.

Sebastian Dany
May 27, 2020
Ich unterschreibe, weil es so ist wie der Kollege hier geschrieben hat und ich als Wirt aus Mainz auch davon betroffen bin. Ich hoffe, wir haben nächstes Jahr eine genau so bunte Gastroszene in Mainz wie wir sie bisher hatten.

Thanks for adding your voice.

Nora Benks
May 27, 2020
ich selbst Gastronomin bin. Mit Herz und Seele arbeiten wir GastronomInnen bis an die Grenzen unserer Kräfte und schaffen ein Stück Kultur in unserer geliebten Stadt. Was wäre diese geliebte Stadt ohne diese wunderbare Vielfalt?

Thanks for adding your voice.

Tim Vanpaemel
May 25, 2020
die Gastronomie seit über 20 Jahren mein Leben ist, und ich mir ein Leben ohne nicht vorstellen will und kann. Gastronomie ist nicht nur dein Lieblingsdöner oder deine Stammkneipe, es ist die Essen und Getränkeversorgung bei Events, der Ort um Freunde zu treffen, die Sorgen zu vergessen, mal abzuschalten und auch um andere Menschen neu oder anders kennenzulernen, genauso wie die Kultur ein nicht wegzudenkender Teil unserer Gesellschaft.
Die Gastronomie erwirtschaftet bundesweit einen Jahresumsatz von ca. 130 Milliarden Euro und schafft dadurch 2 Millionen Arbeitsplätze, die unzähligen Minijobs nicht mitgerechnet ( zum Vergleich Lufthansa 15 Milliarden Euro), und da überschlägt sich die Politik gradezu im Hilfspakete schnüren, während die Gastronomie mit minimalsten Hilfen im Regen stehen gelassen wird ( eine Umsatzsteuer-Ersparnis von 12 % auf 50-60 % weniger Umsatz ist ja sooooo hilfreich....nicht)

Thanks for adding your voice.

Tom Ludigkeit
May 24, 2020
... Ich als Gastronom selbst betroffen bin und insbesondere für die Nachtgastronomie und Betriebe die weder Außenbereiche noch ein Tagesgeschäft haben weitere finanzielle Unterstützung fordere.

Thanks for adding your voice.

Yvonne Arnolds
May 24, 2020
Ich nicht mit ansehen möchte, wie Existenzen unverschuldet zugrunde gehen

Thanks for adding your voice.

M. Pf.
May 24, 2020
Wir brauchen die Gastronomie und die Gastronomie braucht uns. So kann es nicht weitergehen.

Thanks for adding your voice.

Gabriela Wagner
May 23, 2020
Ich unterschreibe, weil ich gerne in der Gastroszene in Mainz unterwegs bin.

Thanks for adding your voice.

Michaela Dehmani
May 23, 2020
Ich liebe geselliges Beisammensein, und Mainz atmet durch die Gastronomie!
Es muß wieder gangbar sein, sein Lokal zu öffnen, am Besten mit Beendigung aller "Maßnahmen"!

Thanks for adding your voice.

Sven Schmidt
May 23, 2020
Deutschland sollte sich ein Beispiel an Holland nehmen. Dort gibt es einen klaren Plan wie und wann die Gastronomie öffnen kann. Ohne Mundschutzpflicht und vor allem jeder Gastronom. Das muss auch bei uns möglich sein!!!