Gentrifizierung in Berlin: Solidarität mit dem Café Sorgenfrei und das Alte Büro

Reasons for signing

See why other supporters are signing, why this petition is important to them, and share your reason for signing (this will mean a lot to the starter of the petition).

Thanks for adding your voice.

Michael Herrmann
3 years ago
... dieser Fall für viele steht. Es Zeit diese Entwicklung zu Beenden. Die Gendrifizierung bedroht den Kern der Gesellschaft: die Familie.

Thanks for adding your voice.

mirko caspary
3 years ago
ich bin dafür das man mit dem Cafe Sorgenfrei und das Alte Büro sofort Solidarität zeigen sollte und das schnell.

Thanks for adding your voice.

Boris Schafgans
3 years ago
Das Café Sorgenfrei ist der schönste Ort. Unfassbar, dass es nicht mehr so sein soll.

Thanks for adding your voice.

Boris Wolisson
3 years ago
Mit jedem alten Kiez, der das Gesicht der Stadt prägt, soll man behutsam umgehen. Die sollen gepflegt und mit Bedacht entwickelt, nicht aber barbarisch zerstört werden. Und das alles auf solider gesetzlicher Basis.

Thanks for adding your voice.

Michael Huebner
3 years ago
Scheiß Miethaie

Thanks for adding your voice.

Thomas Röbke
3 years ago
Profit nicht alles ist

Thanks for adding your voice.

Andreas Breckwoldt
3 years ago
Weil wir die Goltzstrasse so lieben, wie sie ist!

Thanks for adding your voice.

Meike Hübel
3 years ago
ich möchte, daß unsere Stadt und unser Kiez lebendig, interessant, individuell und von Menschen geprägt bleibt!

Thanks for adding your voice.

Dirk Thürnagel
3 years ago
Dirk Thürnagel

Thanks for adding your voice.

Marion Dinse
3 years ago
Ich verstehe nicht, warum es immer noch keine gesetzliche Regelung zum Schutz der Gewerbetreibenden vor horrenden Mieterhöhungen gibt! Niemand kann es begrüßen, dass die kleinen Läden aus dem Stadtbild verschwinden und sich überall Filialen großer Handelsketten ausbreiten.