Bitte lasst Gandhi bleiben!

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 1.000.


Wir bitten darum, dass Gandhi in seinem aktuellen zu Hause auf Lebenszeit bleiben darf.
Er hat die Möglichkeit, dass seine jetzige Pflegestelle auch seine Endstelle wird.
Gandhi fühlt sich wohl und vertraut, wird geliebt und umsorgt und hat sein Paradies gefunden.
Wir möchten verhindern, dass er in ein angstvolles Ungewisses reisen muss und nie zur Ruhe kommt. Wir haben Angst, dass er das nicht verkraftet. Er hat schon so viel durch Menschen erleiden müssen und das soll und kann jetzt für ihn Vergangenheit sein!