Weitere Schließungen der Schulen in Deutschland

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 100.


Hallo liebe Leserin und Leser,

ich bin der Meinung das die Schließung der Schulen bis auf weiteres andauern sollen. Denn die Schulen schon am 19.4 wieder zu öffnen wäre nicht legitim. Durch die Eröffnung der Schule wird ein neuer Ausbruch einer "Corona-Welle" stattfinden, deswegen bin ich der Meinung, dass bis auf weiteres die Schulen geschlossen bleiben. In Italien beispielsweise öffnen die Schulen bis zum Herbst nicht mehr, was ich auch angemessen finde. Denn sind wir mal ganz ehrlich, es ist unmöglich einen Abstand von 2 Metern im Klassenraum einzuhalten und das würde bei einer Schule mit 800 Schülern verheerende Folgen haben. Ebenfalls können wir so eventuell die digitale Schule besser kennenlernen und nutzen.

Mein Vorschlag ist, dass die Schulen bis zum Ende der Sommerferien "geschlossen" bleiben. Die Schule kann weiterhin geöffnet bleiben für kleinere Kinder zur Betreuung, jedoch sollen größere Kinder/Jugendliche zuhause bleiben.

Gründe, welche für die weitergehende Schließung der Schulen spricht:

  1. Es mangelt in Deutschland an Mundschutzmasken sowie Desinfektionsmittel.
  2. In den Klassenräumen kann der 2-Meter Mindestabstand nicht eingehalten werden.
  3. Infizierte Kinder tragen das Virus nach Hause zu den Eltern, welche potentiell gefährdet sind. 
  4. An den Schulen gibt es viele Kinder/Jugendliche und Lehrer mit einer Vorerkrankung, die ebenfalls gefährdet sind.
  5. Der Busverkehr würde durch die Eröffnung der Schulen ansteigen, jedoch ist dort ein enger Kontakt unvermeidbar.

Deswegen mein Appell an euch und unterstützt diese Petition.

Ich danke euch allen vielmals für eure Unterstützung.

WICHTIG: Sie können auch anonym unterzeichnen, sodass Ihr Name nicht öffentlich erscheint. Jede Stimme und jedes Teilen hilft! Wichtig ist: Sie müssen die Unterzeichnung der Petition in Ihrer Mailbox bestätigen.

Kurz noch zu meiner Person: Ich bin ein 16-Jähriger Schüler einer Oberschule aus Niedersachsen.