Verschiebung Abgabe Seminararbeit Bayern

Verschiebung Abgabe Seminararbeit Bayern

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 100.
Bei 100 Unterschriften wird die Petition mit höherer Wahrscheinlichkeit in den Empfehlungen gelistet!
Laura Bale hat diese Petition an Kultusministerium Bayern gestartet.

Im November diesen Jahres werden viele Schüler und Schülerinnen der Gymnasien in Bayern ihre Seminararbeit abgeben müssen. Doch viele stehen vor einem Problem:

Aufgrund der Corona-Pandemie fehl(t)en den Schülern viele Möglichkeiten, die bei dem Schreiben ihrer Arbeit notwendig sind. Universitätsbibliotheken zum Beispiel hatten erst komplett geschlossen und stehen nun nur noch begrenzt zur Verfügung, mit langem Warten auf einen freien Termin. Aufgrund dessen haben viele Schüler Probleme, ihre passende Literatur (rechtzeitig) zu finden.

Viele würden sich wünschen, den Abgabetermin der Seminararbeit nach hinten zu verschieben, da der 9.11 zu kurzfristig erscheint, damit der Druck auf die Schülerinnen und Schüler steigt und das Schreiben der Arbeit mit hohem Stress verbunden ist. 

Durch eine Verschiebung würde es vielen Schülern einfacher fallen, eine gute Seminararbeit darzulegen, da sie dadurch genug Zeit hätten, sich um die Forschung, aber auch die Wahl der Literatur und den Schreibprozess selber zu kümmern, nachdem auch die Schulen lange Zeit geschlossen hatten und die Lehrer nur bedingt und unpersönlich weiterhalfen.

Wir bitten darum, uns Schülern zu helfen, indem Sie die Petition unterschreiben und teilen!

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 100.
Bei 100 Unterschriften wird die Petition mit höherer Wahrscheinlichkeit in den Empfehlungen gelistet!