Kein Luxustempel in der Fraunhoferstraße!

Reasons for signing

See why other supporters are signing, why this petition is important to them, and share your reason for signing (this will mean a lot to the starter of the petition).

Thanks for adding your voice.

Andreas Weeber
7 years ago
Ich kann mich nicht damit abfinden, daß diese Stadt nicht mehr ihren Bewohnern gehört, und sich derartige architektonische Verbrechen nicht verhindern lassen.

Thanks for adding your voice.

Heike Warth
7 years ago
Weil mir gerade auch diese Wahlwerbung damit, wie wunderbar alle für bezahlbaren Wohnraum und ein lebenswertes Wohnumfeld sorgen wollen und dabei gleichzeitig hauptsächlich Luxuswohnungen bauen, gehörig auf den Keks geht!

Thanks for adding your voice.

Sabine Kiermaier
7 years ago
München wird zum gesichtslosen Betoneinheitsbrei und Legoland. Alles was schön ist, wird zerstört, weil sich immer ein Investor findet und das Geld lockt. Das muss endlich aufhören!!

Thanks for adding your voice.

Michael Seibold
7 years ago
Ich wohne nicht in München , aber ich selbst hasse es wie die PEst wenn ichs ehe das bei imme rmehr Städten richtige hässliche Protzbauten aus der Erde wachsen <

Thanks for adding your voice.

paul reindl
7 years ago
Der Altbestand: weil es das ist was München liebenswert und ausmacht.- Der Feine Unterschied

Thanks for adding your voice.

Gerhard Bauer
7 years ago
Das noch erhaltene alte Münchner Stadtbild darf nicht weiter zerstört werden.

Thanks for adding your voice.

vassili tsaruchas
7 years ago
tsaruchas

Thanks for adding your voice.

ChristiAnA Dietz
7 years ago
weil es reicht und weil wir doch alle gleich sein sollten zumindest vorm Gesetz Art 3 GG - und vielleicht dann auch ein wenig im Leben . . . ist alles einfach nur traurig machend

Thanks for adding your voice.

Uwe Englert
7 years ago
Die Integrität des Stadtviertels ist durch hässlichen Luxus massiv gefährdet.

Thanks for adding your voice.

Alex Erdl
7 years ago
um den Charme des Viertels zu erhalten!