Kein Applaus für Tierquälerei! Stadt Lippstadt!

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 1.500.


Sehr geehrter Herr Sommer,

wir fordern Sie auf, einem Zirkus mit Wildtieren keine Fläche mehr zur Verfügung zu stellen. Es ist nicht mehr Zeitgemäß und diese Tiere leiden! Artgerecht ist nur die Freiheit.  Die Stadt Soest hat bereits ein Wildtierverbot ausgesprochen, nun sind sie am Zug. 

Am 19.04.2018 veranstalten wir (die  Lippstädter Pfotenhilfe e.V) eine Mahnwache. Wir freuen uns auf Unterstützung. 

Donnerstag, 19. April 18:00 - 20:00 
Schützenplatz Lippstadt Nord
Udener Straße, Lippstadt 

Haben sie ein Herz für Tiere? Dann zeigen Sie es <3 



Heute: Lippstädter Pfotenhilfe e.V verlässt sich auf Sie

Lippstädter Pfotenhilfe e.V benötigt Ihre Hilfe zur Petition „Kein Applaus für Tierquälerei! Stadt Lippstadt!”. Jetzt machen Sie Lippstädter Pfotenhilfe e.V und 1.180 Unterstützer/innen mit.