Ärztliche Versorgung der Kinder in und um Hildburghausen

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 1.500.


In Hildburghausen wird dringend ein Kinderarzt benötigt bzw. eine Lösung zur ärztlichen Versorgung unserer Kinder. Von ehemals drei Kinderärzten, gibt es nur noch eine Ärztin in unserer Kreisstadt, welche aktuell auch langfristig erkrankt ist. Die neu eröffnete Praxis in Schleusingen ist auch bereits über ihre Kapazitäten hinaus belastet. Es darf keine Option sein, dass verlangt wird mit kranken Kindern 30 km oder mehr zu einem Arzt zu fahren.