Sven Ulreich zur WM nach Russland

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 100.


Die Nummer 1 des DFB, Manuel Neuer, ist verletzt und wird in den kommenden Wochen (wenn überhaupt) nur wenig Einsatzzeit und Spielpraxis bekommen. Ins erste Glied rückt Marc-André ter Stegen vom FC Barcelona. Nun stellt sich die Frage, wer nach Neuer als Nummer 3 zur WM mitfährt.

- Ein Bernd Leno, der bei internationalen Auftritten im DFB-Dress unsicher wirkte?

- Ein Kevin Trapp, der in Paris nicht spielt, und kaum einen Ball zum eigenen Mann bringt?

- Ein Loris Karius (Liverpool) der diese Saison sich zwar als Stammspieler etablierte, aber immer wieder für einen Patzer gut ist?

Oder einfach Sven Ulreich, der die Saison seines Lebens spielt? Für ihn spricht einiges:

1. Er hat alle Jugendnationalmannschaften durchlaufen. Er ist also kein Neuling beim DFB.

2. Seine Formkurve ist unter Bayern-Trainer Jupp Heynckes auf ein Höchst-Niveau gestiegen. Seine Paraden haben den FCB in vielen Spielen Punkte und Siege gerettet. Allein im DFB-Pokal-Halbfinale (Leverkusen)  rettete er drei mal beim Stand von 2:1. Ohne seine großartigen Reaktionen hätte das Spiel (6:2) wohl einen ganz anderen Verlauf genommen.

3. Er kennt den Großteil der Nationalspieler aus seinem Verein. Mit den Verteidigern  Boateng, Kimmich, Hummels und Süle spielt er regelmäßig in Bundesliga, Pokal und Champions-League. Die Abläufe sind bestens bekannt.

4. Er spielt noch immer Champions-League und zeigt, dass er dem Druck gewachsen ist.

5. Höchstes Maß an Disziplin und Demut - ein echter Teamplayer, der sich auch bei der Rückkehr Manuel Neuers anstandsloß auf die Bank setzen würde, weil er alles dem Erfolg unterordnet. Dazu zählt auch eine gute Stimmung im Team.

 

 



Heute: kilian verlässt sich auf Sie

kilian treß benötigt Ihre Hilfe zur Petition „Joachim Löw: Sven Ulreich zur WM nach Russland”. Jetzt machen Sie kilian und 5 Unterstützer/innen mit.