Die Einzigartigkeit jedes Menschen, zu Achten, als Teil einer Gesellschaft.

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 100.


Jeder einzigartige Mensch, in unserer Gesellschaft hat eine Kompetenz, die er eigentlich nicht auch wenn er Arbeitslos, Harz V Empfänger ist, Mensch mit einer Behinderung, Alt, Jung, Homosexuell, Einen persönlichen Lebenswandel pflegt, usw. unter beweis stellen muß um beachtet und Respektiert zu werden in der Gesellschaft. Leider ist es aber so, zum großteil Altag in unserer Gesellschaft. Durch das neue Bundesteilhabegesetz, wird dies in der Praxis deutlich. Jeder Mensch in unserer Gesellschaft ist einzigartig und wertvoll. Nicht Durch seine Bildung und Kompetenz, sondern durch seine Persönlichkeit, so wie er eben ist. Und nicht wie in andere Menschen haben wollen. Es ist Lebensnotwendig für jeden Menschen in unserer Gesellschaft, ein Selbstwertgefühl zu haben. Leider wird das in unserer Gesellschaft, zum großteil nicht zur Kenntnis genommen. Menschen mit Behinderung, werden dadurch Diskriminiert und gemoppt, täglich, am Arbeitsplatz, in Familien, Kirche und Gesellschaft. Nicht Menschen mit Behinderung haben ein Problem mit sich selbst, sondern Menschen in unserer Gesellschaft, die täglich Menschen ausgrenzen, Diskriminieren nur auf Grund ihrer Behinderung. Dabei sagt das absolut nichts über den Menschlichen Carakter aus. Menschen müssen hier in Deutschland ihre Kompetenz täglich beweisen. Und wenn sie nicht der Norm entspricht wird den Menschen jegliches Selbstwertgefühl genommen. So etwas kann und darf nicht sein. Denn das Menschenrecht Inklusion, ist in erster Linie eine haltungsfrage, im Bezug auf ein Positives Menschenbild. Und dieses recht hat eigentlich jeder in unserer Deutschen Gesellschaft. Das neue Bundesteilhabegesetz, verstößt aber wiederum gegen dieses Recht. Kompenzen hat jeder Mensch in unserer Gesellschaft. Die muß mann nicht unter beweiß stellen. Es reicht wenn mann daran arbeitet. Liebe Mittmenschen bitte unterschreibt diese Pedition, damit die gegenseitige Achtung wieder in den Mittelpunkt gestellt wird. Vielen Dank


Heute: Luitgard verlässt sich auf Sie

Luitgard Demmler benötigt Ihre Hilfe zur Petition „Ist eigentlich durch das Menschenrecht Inklusion, vor 7 Jahren durch die UN. Behindertenrechtkonwen,: Die Einzigartigkeit jedes Menschen, zu Achten, als Teil einer Gesellschaft.”. Jetzt machen Sie Luitgard und 97 Unterstützer/innen mit.