Gebt uns eine Alternative zum VAZ Hafen! Für Kulturvielfalt in Innsbruck! #ProjectHafen

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 5.000.


Nun ist es fix!

R.I.P. VAZ Hafen :(

Das Veranstaltungszentrum Hafen Innsbruck muss seine Pforten schließen und soll abgerissen werden. Nach dem ersatzlosen Aus der Stadtsäle und des Weekender Clubs folgt der nächste Ausfall einer wichtigen Innsbrucker Institution!

#PROJECTHAFEN - SETZT EIN ZEICHEN & UNTERSÜTZT UNSERE PETITION FÜR EINE ALTERNATIVE ZUM VAZ HAFEN IN INNSBRUCK & FÜR DIE ERHALTUNG DER KULTURELLEN VIELFALT !

Fast 25 Jahre lang war der VAZ Hafen ein Ort der Begegnung für junge & alte Menschen unterschiedlichster Herkunft, Interessen & sonstiger Hintergründe.

Der VAZ Hafen ist aktuell die Heimatstätte für ...

  • Moderne Designmärkte, Messen und dem wöchtentlichen Flohmarkt am großen Parkplatz
  • Hochzeiten & Festivitäten diverser Kulturvereine,
  • Parties, Clubbings & DJ Acts für Schüler, Studenten & Musikbegeisterte, 
  • Kleine und große Konzerte von unbekannten sowie den bekanntesten Künstler,
  • letztlich sogar Bälle & vieles mehr.

In den letzten Jahren wurde der Hafen von über 7 Millionen Menschen besucht.
Wo können wir in Innsbruck noch hingehen, wenn eine Veranstaltungsstätte nach der anderen ersatzlos geschlossen wird?

Wir fordern eine Alternative zu den Veranstaltungsstätten & Lokalen die in den letzten Jahren ersatzlos gestrichen wurden:

  • Suche nach einem geeigneten Areal, welches für die Innsbrucker Bevölkerung leicht zu Fuß, mit dem Rad oder den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar ist
  • Leistbare Räumlichkeiten für Kleinveranstalter
  • Unterschiedliche Raumgrößen, leicht kombinierbar je nach Bedürfnissen
  • Förderungen der Stadt Innsbruck um dieses Vorhaben umzusetzen
  • Politisches Engagement der Stadtregierung mit handfesten Vorschlägen

Unterstützt unsere Petition und teilt sie mit euren Freunden und Bekannten!

Die nun verblieben Event-Locations in Innsbruck wie zB der Congress Innsbruck, die Messe Innsbruck oder die Olympiaworld sind nicht ausgelegt für solche einfachen Veranstaltungen, wie kleine Konzerte, Märkte & Parties aller Art und daher für den einfachen Veranstalter auch entsprechend teurer in der Umsetzung. Der VAZ Hafen ist vielseitig nützbar. Vorallem durch die unterschiedlichen Hallen, die frei kombinierbar sind. 

Manchmal wurde dem Hafen nachgesagt, nicht mehr in gutem Zustand zu sein. Das liegt allerdings weder an den Fähigkeiten oder dem Willen des Teams rund um Betreiber Alfred Schmid und Tanja Eder, sondern eher an der Tatsachen dass in den letzten 24 Jahren die Mietverträge immer nur um 2 Jahre verlängert wurden. Das machte größere Investitionen aufgrund des kurzen Planungshorizonts immer zu einer schwierigen Entscheidung.

Nun ist der Betreiber Alfred Schmid schon in Gesprächen mit der Stadt und wir würden Sie gerne mit dieser Petition unterstützen. Es muss ein Areal / Gelände gefunden werden damit Veranstaltungen und Co in Innsbruck weiterhin stattfinden können.