Abdulwaseh muss bleiben!

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 1.000.



Abdulwaseh muss bleiben!
Abdulwaseh Rasuli (23 Jahre alt) lebt seit 2 Jahren in Wien und ist hier vielen Menschen ein treuer Freund geworden. Seine Eltern sind tot, der Aufenthaltsort seines Bruders ist unbekannt.
Er ist ein sehr engagierter Mensch, der gerne anderen helfen möchte. Er arbeitet freiwillig in einem Alten und Pflegeheim.
Abdulwaseh lebt bei einer älteren Dame, die er liebevoll Oma nennt. Für sie und all seine Freunde und Freundinnen wäre es ein großer Schock, wenn er abgeschoben werden würde.
Durch Übersetzungsfehler beim ersten Interview kam es zu Unstimmigkeiten während des Prozesses. Deswegen soll er nun abgeschoben werden. Wir haben bereits Einspruch gegen dieses Urteil erhoben.
Bitte hilf uns mit deiner Stimme auf diese Ungerechtigkeit aufmerksam zu machen. Abdulwaseh soll in ein Land abgeschoben werden, wo Krieg herrscht und er keine Bezugsperson mehr hat. Wir brauchen deine Unterstützung!



Heute: Christine verlässt sich auf Sie

Christine Franz benötigt Ihre Hilfe zur Petition „Innenminister Mag. Wolfgang Sobotka: Abdulwaseh muss bleiben!”. Jetzt machen Sie Christine und 905 Unterstützer/innen mit.