Rollskier gehören nicht auf die Hauptstrasse

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 100.


Sportler mit ihren Geräten wie Rollskiern benutzen leider in einem geradezu selbstgerechten Selbstverständnis Hauptstrassen und stellen damit ein erhebliches Risiko für alle anderen Verkehrsteilnehmer dar. Sämtliche Sportgeräte wie Rollskier, Rollerblades und vergleichbare Geräte sollen ausnahmslos auf Hauptstrassen verboten werden und das Überqueren mit solchen Sportgeräten sollte ausschliesslich auf Fussgängerstreifen erfolgen. Ausserdem sollten solche Geräte auch nicht auf viel begangenen Fussgängerwegen erlaubt sein. Bitte unterstützt mein Anliegen, denn Strassen sind Verkehrswege und kein Sportplatz.