Belohnung für einen Organspendeausweis: Anspruch auf ein Organ

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 100.


Das Problem der fehlenden Spenderorgane muss dringend gelöst werden. Jedes Jahr sterben viele Menschen oder sie liegen ständig im Krankenhaus nur weil es zu wenig Organspenden gibt. Es ist unnötig und es führt auch zu Kosten, die eingespart werden könnten. Und es kann wirklich jeden treffen.

Aber die meisten Menschen interessieren sich zu wenig für dieses Thema oder es ist ihnen unangenehm.

Abhilfe: Eine Belohnung.

Eine Belohnung für einen ausgefüllten Organspendeausweis.

Und der Lohn sollte ein Anspruch sein für ein Spenderorgan.

Dieser Lohn sollte sicherstellen, dass im Falle des Falles ein Spenderorgan zur Verfügung gestellt wird.

Nur so wird sich die Zahl der Spenderorgane wirklich erhöhen. Und es gibt dann auch eine gewisse Gerechtigkeit, wenn ich bereit bin im Falle des Ablebens zu Spenden dann möchte ich auch etwas bekommen. Und ich bekomme somit die Sicherheit, dass ich ein Spenderorgan erhalten würde, wenn ich es brauche.



Heute: Johann verlässt sich auf Sie

Johann Angerer benötigt Ihre Hilfe zur Petition „gesetzgeber: Belohnung für einen Organspendeausweis: Anspruch auf ein Organ”. Jetzt machen Sie Johann und 24 Unterstützer/innen mit.