Für die Wiedereinführung des Vesperbrettle im Brauhaus Böblingen

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 100.


In ein Brauhaus geht man um gemütlich ein (paar) Bierchen zu trinken und was ordentliches zu Essen. Dabei erwartet man kein Sternemenü, keine Tischdecken und kein Chichi. Etwas reelles muss auf den Tisch. Im Brauhaus Böblingen gab es das. Früher. Wo man früher noch ein super Vesperbrettle bekommen hat, mit ordentlichen frischen Brot, Wurstaufschnitt und Käse, bekommt man heute möchte-gern hippes Essen wie eine Maultasche nach Currywurst Art, der auch noch Schwabensnack heißt! Brauereikultur und entsprechendes Essen wie ein Vesperbrettle sucht man mittleremweile vergeblich. Schade Brauhaus! 



Heute: Joachim verlässt sich auf Sie

Joachim Kleinmann benötigt Ihre Hilfe zur Petition „Geschäftsführer Brauhaus Böblingen: Für die Wiedereinführung des Vesperbrettle im Brauhaus Böblingen”. Jetzt machen Sie Joachim und 16 Unterstützer/innen mit.