Erhalt der Elstaler Eisenbahnersiedlung als Flächendenkmal: Keine Verdichtung in den Gärten! Denkmalschutz für alle gleich!

Reasons for signing

See why other supporters are signing, why this petition is important to them, and share your reason for signing (this will mean a lot to the starter of the petition).

Thanks for adding your voice.

Katalin Gennburg
2 years ago
Mieterwahnsinn stoppen UND Stadtgrün schützen. Gilt überall!

Thanks for adding your voice.

Thomas Karrei
2 years ago
Weil ich das Gartendenkmal so als Gesamtheit erhalten möchte.

Thanks for adding your voice.

Andrea Krumpholz
2 years ago
Die Eisenbahnersiedlung ist ein erhaltenswertes Flächendenkmal, wie es so schnell kein ähnliches gibt.

Thanks for adding your voice.

Beate Pfeiffer
2 years ago
Die Siedlung muss stehen bleiben weil es ein Wahrzeichen von elstal ist, es wurde viel Liebe und Mühe reingesteckt, bitte erhalten

Thanks for adding your voice.

Oliver Suhr
2 years ago
Oliver Suhr

Thanks for adding your voice.

Udo Li
2 years ago
.... es ist genug zugebaut worden. Es reicht. Wir wollen eine gesunde Ausgewogenheit von Fortschritt und Natur .

Thanks for adding your voice.

Melanie Mahler
2 years ago
Ich dort auch gewohnt habe , mein Sohn dann auf die Welt kam . Leider zogen wir dort weg

Thanks for adding your voice.

Valentina Leonhard
2 years ago
Diese offenen Gartenflächen als Herzstück einer historisch geplanten und entwickelten denkmalgeschützten Siedlung nicht verloren gehen dürfen!

Thanks for adding your voice.

MaRia Krüger
2 years ago
Die Besiedlung in Elstal ist meiner Meinung nach, dicht genug.
Es sollte auch Orte geben wo man nicht gleich von Wohnhäusern erschlagen wird.

Thanks for adding your voice.

petra geelhaar
2 years ago
Geelhaar petra