Wir möchten den Montessori Campus in Friedberg (Hessen) erhalten!

Reasons for signing

See why other supporters are signing, why this petition is important to them, and share your reason for signing (this will mean a lot to the starter of the petition).

Thanks for adding your voice.

Daniela Landwehr-Xepapadakos
May 27, 2021
Wir haben selber unsere Tochter in einer Montesorri-Schule gehabt, jetzt ist sie auf der MOS. Ich bin Gott froh, dass sie nicht auf einer Regelschule war, wo das Bulimie-Lernen gang und gebe ist. Sie hatte eine wunderschöne Schulzeit, wo ihre individuelle Entwicklung unterstützt worden ist und noch viel mehr Gutes. So sollte es auch sein und kein Einheitsbrei!

Thanks for adding your voice.

bea wolf
May 27, 2021
Ich unterstürze die Kinder die ihre Schule lieben und bewundere das frühe , firtschrittliche Schulkonzept .

Thanks for adding your voice.

Susann Fuder
May 26, 2021
Unsere Tochter ist sehr glücklich im Montessori Kinderhaus. So eine Zukunft wünschen wir allen Kindern, glücklich und sorglos.
Wir wollen, dass der Montessori Campus am jetzigen Standort erhalten bleibt!

Thanks for adding your voice.

Karin Baumbach
May 26, 2021
Meine beiden Kinder sind zusammengenommen (!) 20 Jahre auf den Montessori Campus Friedberg gegangen. Es war ein tolle Erfahrung, eine schöne Entwicklung und immer ein guter und weiterführender Austausch mit allen PädagogInnen. Ein gutes Konzept und eine kreative Art, Schule zu leben. Ich wünsche vielen Kindern, mit diesem Konzept zu wachsen.

Thanks for adding your voice.

Viviane Hoepfner
May 26, 2021
Mein Sohn zeigte leider viele Schwierigkeiten im Kindergarten vor Ort, zum Punkt, dass er dort nur noch weinen und zuschauen konnte. Wir waren komplett verzweifelt um Suche nach Therapie/Förderung/Diagnose – alles mit Wartelisten. Als mir den Vorschlag kam, ihn unter Montessori Konzept zu erziehen, habe ich mir mehr über das Thema gesucht und ihn schließlich beim Montessori Kinderhaus in Friedberg angemeldet, wo er auch zum Glück gleich ein Platz bekam.
In wenige Monaten hatte er sich komplett verändert - die feste Struktur des Tages, den Verstand und großartige Zusammenarbeit mit den Erziehern, die Förderung von den verschiedenen Materialen - unter Montessori Konzept konnte er sich großartig entwickeln. Endlich ging er fröhlich in den Kindergarten! Nach 2 Jahren zeigt er nur wenige Symptome.
In August soll er jetzt eingeschult werden. In der Montessori Grundschule kann er weiter nach seiner Weise und unter strukturierende Pädagogik lernen, was unter die Städtische Schule vor Ort leider nicht möglich ist.
Bitte helft uns Eltern vom Wetteraukreis die Wahl auf eine Montessori Bildung zu erhalten! Auch für die Kinder, die ein anderes Bildungskonzept brauchen!

Thanks for adding your voice.

Marie-Luise Lu
May 25, 2021
Montessori-Schulen sind ein wichtiger Baustein für eine zukunftsfähige Gesellschaft. Lasst den Kindern ihre Schule (und Kita)!

Thanks for adding your voice.

Tina Giegerich
May 24, 2021
Tina Giegerich

Thanks for adding your voice.

Michael Hübner
May 24, 2021
Wir müssen unseren Kinder gerade jetzt in der Zeit der Pandemie etwas Beständigkeit geben und nicht auch noch ihr geliebte(s) Kinderhaus / Grundschule wegnehmen. Es geht hier um Kinderseelen und nicht um Politik oder Geld.

Thanks for adding your voice.

ute knies
May 23, 2021
Dies eine wunderbare Kinderentwicklung diese Art von Pädagogik ist!!!!

Thanks for adding your voice.

Zoe Chantzara
May 23, 2021
Der Campus muss erhalten bleiben! Es gibt genug Land und Stellen an dem die Großinvestoren kaufen und bauen können.