Gleiche Bildung für alle!

0 haben unterschrieben. Nächstes Ziel: 100.


Ich bin für gleiche Bildung für alle. Dies bedeutet im Klartext:

1. ein einheitliches Bildungssystem von Kleinkindbetreuung bis zur Universität

2. finanzielle Unterstützung von einkommensschwachen Familien mit Sachleistungen

3. eine umfassende Neuerung des Studiums für Lehrer sowie der Ausbildung von Erziehern

4. ein runder Tisch von Pädagogen, die im ständigen Austausch sind 

 

Im Detail würde mir folgendes vorschweben:

 - In einer Krippengruppe (bis 3 Jahre) gibt es maximal 10 Kinder, die von 3 Erziehern betreut werden

- In einer Kindergartengruppe (ab 3 Jahre) gibt es maximal 15 Kinder, die von 3 Erziehern betreut werden 

- In einer Grundschulklasse gibt es maximal 20 Kinder, die von zwei Lehrern betreut werden

- ein Bildungsprogramm verpflichtend für alle Bundesländer (z.b. wie das berliner Bildungsprogramm), was aber auch abrechenbare Ziele vor Augen hat, die auf bestimmte Fähig-&Fertigkeiten abzielen, die zuvor (siehe Punkt 4) mit den Grundschulen abgestimmt sind 

- einen Rahmenlehrplan für Grundschulen, der verpflichtend für alle Bundesländer ist

- einen Rahmenlehrplan für alle weiterführenden Schulen (auch Erwachsenenbildung), der für alle Bundsländer verpflichtend ist

- für einkommensschwache Familien: Übernahme der Kitakosten, Verpflegung, Kleidung o.ä. 

- Studium für Lehrer bzw. Ausbildung für Erzieher attraktiver gestalten: mehr Praxisphasen, Ausbildungsvergütung

- in der Ausbildung bzw Studium pädagogischen Schwerpunkt erhöhen

- runder Tisch von Lehrern, Erziehern, Sozialpädagogen die sich über die genauere Ausgestaltung der genannten Bildungsprogramme und Lehrpläne Gedanken machen und was es braucht, um diese umzusetzen

- Qualitätskontrolle durch z.b. unabhängige Pädagogen der genannten Punkte, die dann wieder in den runden Tisch eingebracht werden, um eine kontinuierliche Verbesserung anzustreben

 

Wenn noch was fehlt, gerne in den Kommentaren ergänzen.  

 

 



Heute: Lydia verlässt sich auf Sie

Lydia Hintzmann benötigt Ihre Hilfe zur Petition „Franziska Giffey: Gleiche Bildung für alle!”. Jetzt machen Sie Lydia und 20 Unterstützer/innen mit.